Home Contact Info Newsletter

Spots > Großarl > Meinungen > Meinung

Meinungen: Großarl

Meinung: Liftbetreiber sind willig- aber der zündende Funke fehlt

Liftbetreiber sind willig- aber der zündende Funke fehlt von Toefte am 16. Mär 2007, 11:59

Ich war jetzt die letzen 3 Jahre beruflich in Großarl und muss sagen, der Park ist/war nicht lohnenswert. Die Halfpipe ist sehr klein und oft stark zerfahren, weil einfach viele "normale" Skifahrer und Snowboarder einfach mal durchrutschen.. Da sind die Walls schnell hin. Dieses Jahr gab es eine kleine Kickerline, 6m und 8m Table. Rails sind dort keiner vorhanden. Habe selber mit dem Pistenchef gesprochen und er ist bereit einiges zu bauen, allerdings fehlt der Funke. Sein O-Ton "Wir haben es bisher immer nach Gefühl gebaut, da wir selber nicht soviel Ahnung haben". Also wenn ihr dort seid und der Park ist schieße- beschwert Euch bei der TouristInfo oder direkt bei den Bergbahnen. Sie waren mir gegenüber sehr aufgeschlossen, freundlich und hilfsbereit.
Antworten

Weitere Meinungen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss