Home Contact Info Newsletter

Spots > Zugspitze > Meinungen > Meinung

Meinungen: Zugspitze

Meinung: teuer und voll

teuer und voll von schorschi am 28. Jan 2003, 18:25

spitzn is scho recht cool. Super Pipe is super und echt fast immer gmacht, kl. Kanada is auch net. Aber eigendlich für das geld viel zu teuer. Kennts ihr königsleiten und gerlos und zell im ziller...
des sind a mal lokations für n echten boarder!!!!
besonders wenns neuschnee gibt. ca 10 mal mehr pistenkilometer und vom Backcountry gar nicht zu sprechen- da moanst du bist in kanada
ausserdem ein super tourengebiet.!!!! auschecken!!!

Mei, für d spitzn hab i bis jetzt immer den saisonpass gehabt aber der lohnt sich nur wenn mann mehr als 30 mal hoch fährt! und wer will schon den ganzen winter nur auf d zugspitzn???
gibt doch noch was anderes wie pipe und park!!!!!!!!!!
selbst bei den schlechten schneeverhältnissen gibts noch genügend andere nicht gletscher in at auf denen mann noch richtig gas geben kann.!! und mann nicht durch einen ameisenhaufen slalom fahrn muss!!!!!!!!!!!!!!!!!
zumal es minimum 1sdt hoch braucht und gegebenenfalls
2 std runter( bei derart schlechten wintern is halt immer voll oben- lauter ätzende touris-)
genau deswegen hab ichs dieses jahr mal mit dem zillertalarena pass versucht, der im übrigen genausoviel kostet aber 12 mal so viel km hat!!
und die quint essence des ganzen ist : nächstes jahr gibts sessellifte und da wirds dann richtig voll oben !!! Also: zugspitze ist tot!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! die spinnen die WIXER.
und superpipes gibts fei auch im zillertal!!!!...
Antworten

Re: teuer und voll von chillatal am 29. Jan 2003, 08:53

hi schorschi,

bin ganz deiner meinung. zu weihnachten wars scho arschvoll. jetzt ende januar gehts aber wieder.

mit dem zillertalsuperski pass haben wir uns auch schon überlegt. wie macht ihr das ??? pennt ihr dann jedes weekend im chillatal ? von münchen ists schon ganz schön weit. vor allem wenn du mal n tag frei hast (blau machst).

was mich vor allem an der zsp nervt sind die ganzen touries, pipeschlampen, ober-checker, unfreundliche liftleute und die ganzen posser. im allgemeinen merkt man schon das sich die arrogante stimmung von münchen auf zsp überträgt.

werd zuschaun das ich in den nächsten 2 jahren nach innsbruck zum studieren geh.

daniel
Antworten

Re: teuer und voll von schorschi am 30. Jan 2003, 17:45

särvas,

also wenn ihr so gegen 7.30 in münchen losfahrt und es ist normaler winterverkehr dann seits ihr nach ca 1.45 h
an der liftstation zell am ziller.
Dort gehts dann los!!

gondel hoch und voll gas die expresslifte nach königsleiten. wenn ihr oft genug oben seid werdet ihr auf jeden fall ein paar lokals kennen lernen die euch dann die möglichkeit geben bei denen zu pennen!!

die leut da oben sind um ein vielfaches freundlicher und sehr entgegenkommend, im gegensatz zu den psern auf da zugspitzn!!!

wir haben halt das glück das wir so fast jeden da oben kennen und ich hab noch nie ein problem gehabt dort oben unterzukommen.- solltest vieleicht ei paar schmankerl dabei haben !!! - weiß ja was ich mein!!
da findst dann glei a paar neue freunde!!!!

also aufi auf n berg!
Antworten

Weitere Meinungen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss