Home Contact Info Newsletter

Spots > Kitzsteinhorn/Kaprun

Kitzsteinhorn/Kaprun

Bewertung: 5.2     Deine Bewertung
Features: Funpark
Webseite: http://snowpark.kitzsteinhorn.at
Schneehöhen

Ab etwa Mitte Oktober hat der Glacier Park geöffnet. Ab November stehen die ersten Obstacles des Easy Parks und des Central Parks. Topografisch liegt das Kitzsteinhorn in der Mitte Österreichs und ist von allen Richtungen gut zu erreichen, daher die Bezeichnung Central Park.
Geplant und gestaltet werden die Parks von Mellow Constructions aus Innsbruck. Die Lines des Easy und des Central Parks, mit insgesamt 15 Kickern und neun Rails, erstrecken sich über die ganze Länge der Sonnenkarbahn (600 m).

Der Glacier Park öffnet als erstes Mitte Oktober. Auf 2.900 Metern Seehöhe stehen auf 3 Lines 11 Jumps und 12 Rails/Boxen. Unter anderem eine Zweier-Kicker-Kombo mit einem 14 beziehungsweise 8 Meter Table und 4 Kicker mit jeweils 5 Meter Tables.

Der Central Park wird ende November eröffnet. Highlight ist die Pro-Line, die mit einer Kinked Box (8 m), Funbox (9 m), Step Down Kicker (8 m), Zweier-Styleroller (15 m) und einer A-Box (9 m) herausfordert. Zusätzlich verfügt der Central Park über eine Easy-Line mit Curves, Bumps & Banks sowie eine Medium-Line mit Kinked Box, Curved Box, 8 m Kicker und drei 8 m Stylerollern. *

Im Easy Park wartet ab November eine Medium-Line für Fortgeschrittene mit Tabletop Kicker (5 m & 10 m), Styleroller (5 m & 10 m), 6 m Funbox und 6 m Rainbow Box.
Daneben entsteht die Easy-Line mit einfachen Obstacles für Beginner wie Funbox, Mini Straight Rail und vier Easy Rollern. *

Übrigens: Auch wer sich lieber einen Kicker im Powder baut oder im Pulverschnee surfen will, wird am Kitzsteinhorn fündig. Das Backcountry Kapruns findet sich vor allem am Magnetköpfl und an der Langwiedbahn. Diese Runs mit zahlreichen Rinnen, Powder-Lines, Cliffs und Naturpipes sind ein Paradies für freestyle-orientierte Freerider. Ein weiteres Plus: Auch die Übernachtungskosten in Kaprun sind auf junge Rider abgestimmt.

Facts Easy Park:
Eröffnung: November 2007
Länge: ca. 300m *
Line 1: Easyline: Funbox 4m, 4-er Easy Roller à 4m Table, Straight Rail mini 4m *
Line 2: Mediumline: Tabletop Kicker (Erdbau) 5m&10m Table, Styleroller (Erdbau) 5m&10m Table, Funbox 6m, Rainbow Box 6m *

Facts Central Park:
Eröffnung: November 2007
Länge: ca. 300m *
Line 1, Easyline: Curves, Bumps & Banks*
Line 2, Mediumline: Kinked Box 6m, Tabletop Kicker 8m, 3-er Styleroller 8m, Curvedbox *
Line 3, Proline: Kinked Box 8m, Funbox 9m, Step Down Kicker 8m, 2-er Styleroller 15m, A-Box 9m *

Glacier Park:
Eröffnung: Mitte Oktober 2007
Länge: 250m
Breite: 100m
Lines: 3
Jumps insgesamt: 11
Rails/Boxen insgesamt: 12

*) Facts aus der Saison 06/07

Meinungen

Deine Meinung über Kitzsteinhorn/Kaprun

?????????? von apfel am 17. Nov 2008, 11:01
wahnsinn von sniff# am 23. Feb 2008, 23:28
Sehr abwechslungsreich von fellow am 23. Mär 2007, 15:28

Mehr Meinungen

Zurück zur Spotübersicht

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss