Home Contact Info Newsletter

Riders > Jan Michaelis

Jan Michaelis

Bewertung: 5.3     Deine Bewertung
Land: Deutschland
Geburtstag: 15. Januar 1978
Wohnort: München/Hamburg
Sponsoren: Amplid
Erfolge: 1. Platz Halfpipe Weltcup 2002 und 2006, 1. Platz nach der Qualifikation in Laax 99 und bei den European Open in Innsbruck, 99

Deine Meinung über Jan Michaelis

sehr korrekter, netter Typ von Boarding_Hannes am 29. Dez 2006, 01:45
Dufter Kerl von DerBuhmann am 25. Apr 2004, 19:07
heftiger hanse von mikemachine am 11. Dez 2002, 12:43
heeeeeeeeeeeeee bene666 von mAtthiAs am 27. Nov 2002, 18:27
Super-Jan, Hirn und Können gegen dumme Poser von theo am 15. Nov 2002, 22:52

Mehr Meinungen

Interview mit Jan Michaelis

Seit wann fährst Du snowboard?
1993/94

Warum fährst Du snowboard?
Weil es Spaß macht und man auf den Bergen so braun wird

Mit welchem Erlebnis/Gefühl kann man einen Sprung vergleichen?
Vollrausch

Deine Snowboard Idole:
Terje Haakonsen, Xaver Hoffmann

Wie wichtig ist der Wettkampf für Dich:
Wichtig? Wettkämpfe fahren macht auf eine gewisse Art und Weise Spaß und wenn ich nicht teilnehmen würde, würde ich auch nicht soviel Geld von den Sponsoren bekommen

Wie wichtig ist für Dich das ratiopharm snowboard team?
Coole Typen, wie eine zweite Familie für mich

Wie professionell wird Deiner Meinung nach der Snowboardsport in den nächsten Jahren?
So professionell, wie ihn die Verbände (welcher auch immer) machen wollen

Wie weit sollte es mit der Professionalität gehen und wie viel Geld darf dabei im Spiel sein?
Geld: So wie in anderen Sportarten auch (z.B. Tennis) Professionalität: So wie es jetzt ist, reichts

Glaubst Du, dass ISF und FIS endlich mal einen gemeinsamen Nenner finden werden und wie sollte der ggf. Deiner Meinung nach aussehen?
Ich kenn mich da einfach zu wenig aus

Hat die ISF als eigener Verband Chancen, das Snowboarden dauerhaft so zu pushen, dass der Sport auch in der breiten Öffentlichkeit bekannt wird?
Puh, das weiß ich wirklich nicht

Snowboarden wird in der Öffentlichkeit oft mit Alkohol- und Drogenkonsum assoziiert. Zu Recht?
Nicht mehr und nicht weniger als bei allen anderen Jugendlichen

Deine Meinung zur "Wiederauferstehung des Skisports" (Freeskiing, Skiercross, Snowblades etc.):
Hab ich mich noch nicht mit auseinandergesetzt. Aber irgendwann wird eh jeder wieder Skifahren. Vielleicht auch ich?

Welche anderen Sportarten betreibst Du?
Windsurfen, Basketball

Wie definierst Du Freiheit?
Wenn man das machen kann, wozu man Lust hat. (Ein paar Verpflichtungen gibt es immer)

Was ist Deine Lebensphilosophie?
Sei ehrlich zu dir selbst und zu anderen auch

Wie stellst Du Dir Deine Zukunft nach dem Snowboarden vor?
Vielleicht Jura studieren


Zurück zur Riderübersicht

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss