Home Contact Info Newsletter

Riders > Boris Benedek

Boris Benedek

Bewertung: 6.2     Deine Bewertung
Land: Deutschland
Stance: Regular
Geburtstag: 15.04.1977
Geburtsort: München
Wohnort: München
Größe: 173cm
Gewicht: 70kg
Board: Head Icon
Bindung: Head
Schuhe: Head
Schuhgröße: 42
Sponsoren: Head, ratiopharm, Dragon
Erfolge: Deutscher Meister Halfpipe 1998

Deine Meinung über Boris Benedek

My Opinion von Thorben am 10. Feb 2005, 16:19
Boris von Der Malle am 24. Sep 2004, 20:21
Hy von UnderMountainsSabi am 27. Mär 2004, 21:59
*** von (anonym) am 6. Dez 2001, 17:44

Mehr Meinungen

Interview mit Boris Benedek

Bevorzugtes Gelände:
Hügel, Berge, Meer, Strand

Auto:
Ford Focus von CW-LEASE

Andere Statussymbole:
Diesem gesellschaftlichen Zwang versuche ich mich zu entziehen...

Freizeitgestaltung:
Surfen, Skaten, Filmen, Bildbearbeitung, Zeichnen, Malen, alles was man Racen kann(Autos, Go-Karts, ect.)

Vorbilder:
Tony Hawk, Danny Way, Craig Kelly, Terje Haakonsen, Kelly Slater, um nur einige wenige zu nennen.

Lieblingsessen und -trinken:
Pizza, Getränk kommt auf die Laune an

Unterhaltung:
Alles ist Unterhaltung

Inspirationen:
Mein Sport, Reisen, Freunde, Kunst, Unterhaltung. Ich bin Fan von M.C.Escher

Mein Laster:
Hyperaktivität [oh ja! Anm. d. Red]

Das andere Geschlecht...
... macht das Leben erst so richtig spannend

Größte Blamage:
Kann mich grad nicht entscheiden, welche jetzt die Größte war...

Technical Interests:
Ich bin gespannt auf die Neuentwicklungen der Telekommunikation.

Zum Kotzen ist...
Intoleranz und Neid

Word! ...
An die Leute die mich unterstützen, meine Freunde, und alle die unseren Sport weiterbringen.

Perfekte Party:
Sind wir nicht alle auf der Suche nach der Perfekten Party?

Religion:
Gehirnwäsche, hält aber die Leute mit ihrer Moral zusammen, Hauptursache für Krieg und Vernichtung.

I´m pretty much into... :
Musik, Art, Life

Welche Musik in welchen Situationen:
Trip Hop zum Autofahren. Alles immer eigentlich

Der beste Rat deiner Eltern:
Kauf dir kein Segelboot.

Und ihr schlechtester:
"Muß das sein?!"

Freunde:
Sind mir sehr wichtig, ohne sie wäre ich nicht wer ich bin.

Meinen Urlaub verbringe ich.... :
...mit der Jagd nach Wellen.

Darüber kann ich lachen:
Über mich und den Rest der Bande

Wenn ich die Welt verändern könnte:
Würde ich der Intoleranz und dem Nationalismus den Kampf ansagen.

What I love about snowboarding:
Die Möglichkeit völlig vom Rest der Welt abzuschalten, seine Turns zu machen, und gestoked zu sein.


Zurück zur Riderübersicht

    home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss