Home Contact Info Newsletter

Riders > Dave Downing

Dave Downing

Bewertung: 4.6     Deine Bewertung
Land: USA
Stance: Goofy
Geburtstag: 13. August 1968
Geburtsort: Redondo Beach, CA
Wohnort: Encinitas & Lake Tahoe
Größe: 5'9"
Gewicht: 175 lbs.
Board: Burton Custom series, Dominate series
Bindung: Burton C14
Schuhe: Burton Ion
Schuhgröße: 9
Sponsoren: Burton, Hurley, Nixon, Gravis
Erfolge: ...dass ich mit Snowboarden meinen Lebensunterhalt verdienen kann

Deine Meinung über Dave Downing

Dave von Paddele! am 23. Feb 2005, 12:02
He rules von seVes am 13. Apr 2003, 18:10
Dave Downing Superstar von (anonym) am 5. Aug 2002, 14:08
DAVE DOWNING von (anonym) am 17. Apr 2002, 15:13
Downing ist kein Downer! von (anonym) am 22. Mär 2002, 15:49

Mehr Meinungen

Interview mit Dave Downing

Bevorzugtes Terrain:
Einfach alles. Powder, Kicker, Pipe, Rails...

Wann hattest du beim Snowboarden mal Angst?
Immer wenn ich in Alaska bin.

An welchen Tag wirst du dich immer erinnern?
Ich vor sieben Jahren nach Italien geflogen, auf meinen ersten richtigen Snowboard-Trip. Dort habe ich meine Frau [Shannon Dunn] getroffen. Der Schnee war perfekt und das Wetter war richtig perfekt. Ich hab dor t auch den Photographen Jeff Curtes getroffen. ich denke, da bin ich tatsächlich Snowboard-Profi geworden. Das hat mein Leben verändert.

Welchen Tag würdest du gerne vergessen?
Ich hoffe, ich vergesse überhaupt keinen Tag. Jeder Tag bedeutet einen neue Erfahrung, die zum Leben dazugehört.

Was war die wichtigste Entscheidung in deinem Leben?
Shannon zu fragen, ob sie mich heiratet.

Welchen Wagen fährst du?
Dodge Ram 4x4 Truck

Freizeitbeschäftigung?
Surfen, Skaten

Vorbilder?
Jesus

Lieblingsessen & -getränk?
Sushi, Mexikanisch und Kaffee. Kaffe ist mein großes Laster

Wer inspiriert dich?
Tom Carroll [Surfer]

Was ist dir peinlich?
Alleine vor einer grossen Menge Leute zu stehen.

Technische Interessen?
Computer und Videocameras

Darüber kann ich lachen:
Marcus Egge [Burton Team Rider]

Word!:
Die Bibel

Perfekte Party:
Irgendwo mit ein paar Freunden chillen

Wenn ich Terje wäre...
... würde ich meinen Arsch hochkriegen und wieder Snowboard fahren.

Groß zu werden war...
...ganz ok. Aber ich bin lieber ein Mann als ein Junge

What I love about snowboarding:
Freiheit und Kreativität


Zurück zur Riderübersicht

    home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss