Home Contact Info Newsletter

Riders > Vera Janssen

Vera Janssen

Bewertung: 5.6     Deine Bewertung
Stance: Regular
Geburtstag: 02.10.1982
Geburtsort: Kempen
Wohnort: Altenmarkt
Homemountain: momentan: Salzburger Land
Board: Hatchet 153 oder Axum 150
Bindung: Mai Tai
Schuhe: Deeluxe Lara Boa
Sponsoren: Atomic, Drop gloves,Dragon, Nikita, Sweet Protection, FK/SKS

Deine Meinung über Vera Janssen

GUT von Hanni17 am 20. Mär 2009, 19:10
RTTH von kellergeist am 22. Mär 2006, 13:14
Hallo Vera! von JB am 17. Feb 2006, 15:17
voll di liawe von la_clau am 19. Jan 2005, 12:23
voll lieb und nett :) von Tinschen am 16. Jun 2004, 12:16

Mehr Meinungen

Interview mit Vera Janssen

Was war dein erstes Brettß
Mein erstes eigenes Brett war das Hooger Booger 41, aber zuvor habe hatte ich schon das Burton Air gefahren.

Wo bist du zum ersten Mal gefahren?
Brand, Vorarlberg.

Was ist dein Lieblingsland?
Die Schweiz.

Der beste trip, den du je hattest?
In der Zeit, wo ich in Utah lebte, im Jahr 2000, fuhr ich mit meinen Freunden Frez, Autumn, kulli, Pat und Brandon für zwei Wochen nach Verbier.

Du musst für jemanden kochen, was kommt auf den Tisch?
Chinesisches Gemüse, ziemlich scharf, mit Curry oder Soja Sauce.

Du kannst eine Sache an dir ändern, welche wäre das?
I würde sagen mein linker Arm, aber dann wäre ich nicht mehr wirklich ich selbst. Ich bleib lieber ich selbst und würde alles so lassen wie es ist.

Wir zahlen dir einen Trip. Wo soll es hingehen und wen nimmst du mit?
Ich würde gerne einen 16mm Dokumentarfilm über Grönland machen. Im Helikopter. Frez filmt und Lexi und ich vergnügen uns im Powder.

Skidoos sind...?
Ein Riesenspaß und praktisch.

Was ist dein Lieblingstrick?
BS 180, Cab 360

Was enttäuscht dich?
Leute, von denen ich dachte sie seien meine Freunde.

Die größte Gemeinheit, die du je verbrochen haast?
Hey, ich bin nicht gemein.

Wir bauen dir dein Traumhaus: Villa oder Blockhütte? Und wo stellen wir sie hin?
Das wäre ein ziemlich großes Haus mit vielen Räumen direkt am Genfer See, in der Nähe von Martigny. Da können all meine Freunde übernachten und ich könnte direkt in die sicken Berge fahren. Außerdem gäbe es einen Snowpark im Backyard.

Du könntest für einen Tag jemand anderes sein, wer wäre das?
Jane Godall, die mit Schimpansen in Afrika lebte.

Schicksal oder Zufall, woran glaubst du?
In nichts wirklich oder beides. Ich nehm die Dinge wie sie kommen.

Men are...?
Not always using their brain.

Girls are...?
always thinking about something.

Es ist Nacht und du stehst alleine im Regen. Du bist weit weg von zu Hause und hast gerade noch Geld für einen Anruf. Wen rufst du an?
Meine Mom.

Die schlimmsten Schmerzen, die du je hattest?
Als ich mir zum ersten Mal was gebrochen hab. Das passierte 1991 bei meinen ersten Ollie-Versuchen am Skateboard.

Du bist Gast in einer Talkshow, wie lautet das Thema?
Couch Surfing, Wildern und ohne viel Geld im großen Stile leben.

Was bringt dich zum Lachen?
Mein jüngerer Bruder Jan.

Als Kind war ich...?
Abenteuerlustig und laut, hab mein eigenes Ding gemacht und hing nicht viel mit den anderen Kindern der Schule rum.

Auf welche Erfindung wartest du immer noch vergeblich?
Beaming, Magnetskateboards, die fliegen und durch einen Magneten in der Erde funktionieren.

You're pretty much into...?
Guitar music, preferrably loud, and skating.

Eine Scheibe, für die du dich richtig schämst?
Bravo Hits 8.

Was geht in Sachen Musik gar nicht?
So manch ein Rapsong und Techno.

Wie alt fühlst du dich?
So 15 oder 16.

Was glaubst du, wie dich Leute, die dich nicht kennen, einschätzen?
Die denken ich bin gemein.

Und wie schätzt du dich selbst ein?
Einfach ein nettes Mädel.

Bestes Mittel gegen einen Hangover?
Noch ein bißchen was rauchen.

Single oder vergeben?
Vergeben.

Interviews sind...?
Bringen mich dazu, mehr über mich selbst herauszufinden.


Zurück zur Riderübersicht

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss