Home Contact Info Newsletter

Riders > Clemens Krüger

Clemens Krüger

Bewertung: 4.5     Deine Bewertung
Land: Deutschland
Stance: Regular
Geburtstag: 14.7.83
Geburtsort: München
Wohnort: München
Homemountain: Gap (Zugspitze, Alpspitze und Kreuzeck)
Board: Atomic Don 58 und Hatchet 53
Bindung: Unwichtig
Erfolge: Versetzung in die 7 Klasse
Website: http://www.isenseven.de

Deine Meinung über Clemens Krüger

2te sau hats gelesen von jasmin am 12. Mär 2006, 14:27
sau hats gelesen von otto am 30. Apr 2003, 19:05

Mehr Meinungen

Interview mit Clemens Krüger

Was war dein erstes Board?
Sauhässliches Nidecker mit einer rot/weißen Schachbrettgrafik auf der Base und verdammt schwer.

Wo bist du das erste Mal gefahren?
Am Zell am Ziller im Zillertal.

Was ist dein Lieblingsland?
Kann ich schlecht sagen, dafür bin ich noch viel zu wenig rumgekommen. Aber Deutschland ist es garantiert nicht.

Wenn du für jemanden kochen müsstest, was würde es geben?
Pfannekuchen, die sind voll lecker und ich kann sie durch die Luft wirbeln.

Wenn du etwas an dir verändern könntest, egal was, was würdest du ändern?
Jeder sollte sich so akzeptieren wie er ist. Oder vielleicht nicht ganz so viel nörgeln.

Wir zahlen dir einen Trip. Wen nimmst du mit? Und wo geht's hin?
Auf jeden Fall in ein Land, das vom Klima und der Kultur her komplett anders ist . Z. B. Indonesien, Brasilien, Japan... und am besten mit dem Julius, der hat nämlich keine Ahnung vom Snowboarden.

Best Trip?
Drei Wochen mit drei Freunden und einem Auto. Erst in der Toskana, dann kurz Frankreich und zu guter letzt Spanien. Nur dann ist leider das Wetter so schlecht geworden, dass es in München sogar wärmer war als in Spanien.

Skidoos sind...
... der Wahnsinn! Irgendwann kauf ich mir mal eine kleine abgelegene Hütte in einem saugeilen Gelände ohne Lifte und ein schnelles Skidoo.

Dein Favourite Trick?
Kann ich nicht sagen, jeder Trick hat seine Besonderheiten.

Was enttäuscht dich?
Nebel, wenn man voll motiviert beim Snowboarden ist.

Größte Gemeinheit die du je verbrochen hast?
Ich tapse oft in irgendwelche Fettnäpfchen.

Wir bauen dir dein Traumhaus. Blockhütte oder Villa? Und wo stellen wir sie hin?
Am besten drei: eine kleine Hütte am Berg, eine Altbauwohnung in irgendeiner Großstadt und ein kleines Haus am Meer. Sonst bin ich eigentlich ziemlich bescheiden.

Du kannst einen Tag in einen anderen Körper schlüpfen. Was suchst du dir aus?
Irgend einen Scheich mit einem riesigen Harem.

Schicksal oder Zufall? An was glaubst du?
Ich bin zu realistisch um an Schicksal zu glauben.

Men are...
tsss... ich hasse solche Verallgemeinerungen.

Girls are...
...

Du stehst allein im Regen, in der Kälte, weit weg von zu Hause, mit 20 Cent für's Telefon. Wen rufst du an?
Die Auskunft.

Was waren die schlimmsten Schmerzen die du je hattest?
Als mir meine Stirnhöhlen ausgespült wurden.

Wer oder was bringt dich so richtig zum lachen?
Isenseven(.de) und der Esel natürlich.

Du bist Gast bei einer Talkshow. Wie lautet das Thema?
"Wieso bist du so verdammt schön?"

Als Kind war ich...
... ruhig und schweigsam.

Auf welche Erfindung wartest du immer noch verzweifelt?
So kleine Sensoren, die man an alle wichtigen Sachen (Schlüssel, Geldbeutel...) drankleben kann. Und wenn man sie verliert, dann benutzt man die dazugehörige Fernbedienung und weiß dann gleich wo sich das Teil befindet.

Eine CD oder Platte für die du dich richtig schämst?
Bravo Hits 12 mit Scooter und Scatman John...

Was geht gar nicht was Musik anbelangt?
Deutscher Hip Hop und Ragga.

Dein gefühltes Alter?
Variiert von Zeit zu Zeit.

Was glaubst du wie dich Menschen einschätzen die dich nicht kennen?
Ganz unterschiedlich. Aber meistens unterschätzen mich die Leute, weil ich nicht nach außen trage was ich alles kann.

Und wie siehst du dich selbst?
Verdammt kritisch.

Jung, ledig, sucht oder vergeben?
Sucht.

Interviews sind...
... Fragen über Fragen. Und beim beantworten fragt man sich, ob das eigentlich irgendeine Sau interessiert, was man da schreibt.


Zurück zur Riderübersicht

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss