Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: Reihen Fotos

Reihen Fotos von remgi am 26. Apr 2005, 17:19

Wie macht man so reihen Fotos wie in den Snowboarmagazinen?Was braucht man dafür und hat das auch einen Fachausdruck?Kann es sein das man dies vielleicht Sreen shots nennt???????
Antworten

Re: Reihen Fotos von fischi am 26. Apr 2005, 18:17

hä 'SREEN SHOTS'....?

nein, nein... was du meinst sind All-In-Ones...
mann, dazu gibts sicher schon einen thread. bin jetzt bloss zu faul den rauszufuddeln.
deswegen kurzform:

brauchen tust du eine kamera mit serienbildfunktion (mindestens 4-5 bilder pro sekunde und das mindestens 4 sekunden lang, denn so lange dauern für gewöhnlich ein sprung mit anfahrt und landung...)
zur not tuns auch screenshots (aah... SREEN SHOTS?) also einzelbilder aus einer video-sequenz... da die meistens mit 30 bildern pro sekunde codiert sind würd ich mal schlauerweise jeden sechsten frame nehmen...

die einzelnen bilder werden jetzt in photoshop (oder einem ähnlichen bildbearbeitungsprogramm) zusammengesetzt.
das ist mir aber jetzt echt zu viel.

gruss
fischi
Antworten

Re: Reihen Fotos von Der Sebi am 26. Apr 2005, 18:51

http://www.snowforce.com/forums/threads/ 19037.html
Antworten

Re: Reihen Fotos von remgi am 26. Apr 2005, 21:49

ich wollte natürlich Screen Shots schreiben

Antworten

Re: Reihen Fotos von der felix am 26. Apr 2005, 22:06

trotzdem falsch.wenn du mal den kenner räushängen lassen willst nennst die aus dem film entnommenen einzelbilder videograbs....applaus ist dir sicher
Antworten

Re: Reihen Fotos von jenzung am 27. Apr 2005, 00:38

oder wenns ne fotokamera sein soll SRN BLDR oder auch serien bilder.
wennst mal die richtigen bilder dazu hast hilft auch einige stunden rumprobieren
Antworten

Re: Reihen Fotos von scurema am 31. Dez 2005, 18:20

Also ich hab ne minidv kamera wi kann ich dann die Bilder aus dem video nehmen?
Antworten

Re: Reihen Fotos von der felix am 1. Jan 2006, 15:21

au backe,was hab ich denn da zusammengeschrieben...fies.egal,bilder rausnehmen geht folgendermaßen.kamera aufmachen,bilkder rausnehmen,kamera zumachen,fertig.
schmarrn.erstmal capturest du die aufnahme,das heisst du spielst sie auf die festplatte deines rechners,was am besten mit premiere geht.für windows zumindest.
dann hast du deinen film als videodatei,und ziehst ihn in die bearbeitungsspur deiner software.dann klickst du mit der frame-für-frame funktion(?) bild für bild durch,und entnimmst die gewünschten frames mittels datei-export-frame.
allerdings nicht ohne vorher schnell noch zu deinterlacen,was die umwandlung der halbbilder in vollbilder meint.eine kamera zeichnet mit halbbildern auf,und zumbearbeiten in nem bildprogramm brauchst halt vollbilder.sonst hast du bei bewegten motiven fiese streifen drin,und fragst dich was das soll.den rest entnimmst dem thread mit dem zusammenfügen,ab hier ist alles wie im thread beschrieben.
Antworten

Re: Reihen Fotos von scurema am 1. Jan 2006, 20:25

Danke erstmal,aber ich raffs nicht so ganz?frames?datei-export-frame?deinterla cen?Also eben muss ich da noch en programm kaufen oder kann ich das mit irgeneinem gratis programm aus em Internet machen?z.b moviemaker
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss