Home Contact Info Newsletter

Forum > Allgemein > Thema

Forum: Allgemein

Thema: bestes mittel gegen HANGOVER?

bestes mittel gegen HANGOVER? von Mugl am 19. Dez 2004, 12:24

jo. was machtsn ihr so, aber bitte nur sachen die helfen?
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Blackout am 19. Dez 2004, 12:28

kauf dir das methodmag!da hat es was drin das helfen sollte fals du es nicht gleich wieder auskotzt
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von feiff am 19. Dez 2004, 12:38

schlafen, und ganz laut schreien! Hilft wirklich. Liegt vielleicht an den ganz leichten Vibrationen die dadurch deinen Körper "erschüttern" und so deinen Magen bisschen beruhigen, von dem ja eine gewisse Übelkeit ausgeht.
Und, was ganz wichtig ist, Zähneputzen!
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von chizmo am 19. Dez 2004, 12:51

Da gibt's viel.

Aus dem präventiven Bereich:
- G'scheit essen
- Zwischen durch beim Saufen auch mal Wasser trinken

Die Nachsorge:
- Zum Frühstück ne warme Gemüsebrühe. Beruhigt den Magen und ersetzt verloren gegangene Mineralien und vor allem Flüssigkeit. Dehydration wird durch Alkohol hervorgerufen und ist verantwortlich für die Kopfschmerzen.
- Viel trinken
- Kaffee isteigentlich schlecht,weil das Koffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht. Was Salziges essen (Mineralien)

Gemüsebrühe ist genial
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von KuB am 19. Dez 2004, 13:29

kafee ist das dümmste was man machen kann.
ich trinke bevor ich ins bett gehe immer 3 - 5 gläser mineralwasser. das hilft ultra und am nächsten morgen bin fit da ja das wasser wieder zugeführt wird.
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Kranker Phil am 19. Dez 2004, 15:39

also erstma ne flasche wasser trinken... oder mehr (also viel trinken), dann duschen - am besten zwischendurch mal kalt naja un wenn möglich snowboarden gehen
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von letsgetdirty am 19. Dez 2004, 19:42

erst mal viel trinken würde ich sagen...was essen vorm pennen und trinken kann auch nicht schaden..und wenn es mir dann trotzdem noch dreckig geht nachm aufstehen hilft am besten einen bauen und dann nochmal hinlegen oder vorm tv chillen.
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von opü. am 19. Dez 2004, 20:24

nach der party oder dann wenn man aufhört zu saufen und vielleicht noch dem bett gute nacht sagt genau dann sollte man gggaaaaaaaaaaanz viel wasser drinken weil sich der alkohol sich mit dem wasser verbindet un dann sinkt irgendwie die promilee un dman bekommt keinen so heftigen hangover irgend wie so funktioniert das.
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von rob_zombie am 19. Dez 2004, 20:33

der alkohol entzieht dem gehirn die mineralien, und die werden durch das (mineral-) wasser wieder aufgenommen
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von DasXena am 19. Dez 2004, 21:56

hast scho wieda gsoffn???
aber dann schimpfen dass ich schlimm wär ... dabei bin ich in letzter zeit sehr brav ;-)
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von michi the 3rd am 20. Dez 2004, 08:56

schlafen schlafen schlafen,dann trink ich immer Punica,aber beim nächsten Mal probier ichs mit Wasser.und zum Schluss irgendwas g'scheids essen.anschließend snowboarden und zum Schluss baden...
bis zum nächsten Absturz
Michl
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Arveles am 20. Dez 2004, 09:52

Iss ein Löffel mit Honig, bevor du schlafen gehst... der entzieht dem Körper den Alkohol 40x schneller... und halt wie alle sagen: viiiiel Wasser trinken... na denn viel Spass bei Deiner nächsten Partynacht!
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von re:sist am 20. Dez 2004, 10:12

jaja immer alkohol!!!wir nachts lieben wir ihn, tagsdrauf meistens weniger...

aber keine sorge wir werden hank schon vertreiben..

nach der alk. orgie vor dem schlafen mind. 0.5 liter wasser trinken = verhindert die dehydrierung und wenn das nichts hilft morgens ein bloody mary..hmm so schön ekelhaft!!!

oder tagdrauf eine anständige THC kurierung!
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von wimmelpichser am 20. Dez 2004, 18:43

stimmt des mit dem honig???
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von sain2k1 am 20. Dez 2004, 19:39

vor Pennen gehen, viel Wasser bzw. Apfelschorle trinke. Wenns ganz schlimm war, gleich was essen.
Wenn mans widda einigermasen rafft, und weis das de nächsten Tag schlimm wird, gleich a Asperin nehmen.

Wenn ma irgendwo aufwacht, und es einem Richtig dreckig geht, einfach widda 1-2 bier trinke und gut was esse.
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Arveles am 21. Dez 2004, 09:20

@wimmelpichser... ja denk, schon, denn bei mir wirkts...
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von chizmo am 21. Dez 2004, 13:23

Aspirin ist ein zweischneidiges Schwert. Da der Alkohal dem Körper das Wasser entzieht, wird das Blut dicker. Davon bekommt man Kopfschmerzen. Aspirin verdünnt das Blut und hilft deshalb gegen Kopfschmerzen. Aber Aspirin hat die Nebenwirkung den Magen anzugreifen. Einem gesunden Magen macht das natürlich nichts. Aber wenn man viel getrunken ist der Magen ohnehin schon überstrapaziert und deshalb macht sich Aspirin in manchen Fällen nicht so gut. Deshalb ist Vorsicht geboten.
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von FaderGladiator am 21. Dez 2004, 13:34

joggen gehen, Magnesium nehmen und auf harte Drogen verzichten
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von coldfire am 21. Dez 2004, 19:18

ind dusche schleppen und dann mit axe - anti-hangover sich waschen!
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Mugl am 21. Dez 2004, 19:21


Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Alptraum am 22. Dez 2004, 13:09

hast wohl gerade deinen ersten hangover gehabt...?süß
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Mugl am 22. Dez 2004, 16:13

ja genau, weiß auch ned warum ich sonst kein bekomm!! veranlagung vielleicht!!
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von maria am 25. Dez 2004, 20:41

das mitm wasser un so: alles super!!
für den nächsten morgen: wenn dus verträgst, dann schütt mal ordentlich milch rein, denn die fettsäuren in der feinen weissen flüssigket (...) binden den alk viel schneller als wasser!
aber bitte daran denken: NUR, WENN DUS VERTRÄGST, denn sonst könnte der nächste gang richtung scheisshaus nicht mehr lange auf sich warten lassen...
und dann ne kalte dusche und ab aufs brettchen...
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Adilettencheffträger am 25. Dez 2004, 22:49

Überleben werden Sie ihn zwar auf jeden Fall.

Nur stellt sich die Frage, ob Sie im Bett liegen bleiben und auf Besserung hoffen oder trotz feucht-fröhlicher Abendstunden mit frischer Energie in den neuen Tag starten möchten.
Meistens kostet es nur ein klitzekleines bißchen Überwindung und der Kater tritt sehr schnell den Rückzug an. Dabei sollten Sie vor allem salz- bzw. mineralhaltige Speisen und Getränke bevorzugen. Fisch ist zum Beispiel ein gefundenes Fressen und probates "Heilmittel"...

Wie wärs zum Beispiel mit:

Rollmops oder geräucherter Makrele.

Saure Gurken oder andere Sauerkonserven.

Kaffee (am besten Espresso) mit frischem Zitronensaft (klingt ekelig, hilft aber ungemein).

Multivitamin-Tabletten.

Tomatensaft mit Salz und Pfeffer.
Antworten

Re: bestes mittel gegen HANGOVER? von Kranker Phil am 25. Dez 2004, 23:24

gut das ich eigentlich noch nie nen richtigen hangover hatte trotz ziemlich viel alk... hab nur immer ziemlich durst
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss