Home Contact Info Newsletter

Forum > Snowforce Website > Thema

Forum: Snowforce Website

Thema: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird)

KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von snowboardtussi am 27. Okt 2004, 17:24

die vorteile eines abos sind ja (zumindest in den meisten fällen), dass man die ausgabe 1. billiger und 2. früher bekommt! nun, in deutschlande mag das ja so sein, aber weshalb bekomme ich (in der schweiz) das heft immer erst mindestens 3 tage nachdem es schon im laden steht??? ihr könntet es ja vielleicht 3 tage früher abschicken oder so, jedenfalls ist das ne ziemliche verarsche.
gruss
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von snowboardtussi am 27. Okt 2004, 17:25

.
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von yoursnowboardsucks am 27. Okt 2004, 17:39

you tusse...selbes land selbes problem!!!!
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von Mugl am 27. Okt 2004, 17:43

jeder wie er´s verdient
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von fischi am 28. Okt 2004, 20:57

ja, deine kritik wird natürlich beachtet...
also, ich versuch das hier jetzt mal so gut es geht zu erklären:
zunächst mal tun uns die ewigen verspätungen, vor allem in der schweiz natürlich leid. glaub mir, es ist ja auch in unserem interesse, wenn alle pünktlich ihre magazine bekommen und alle froh und glücklich sind. die hefte gehen von der druckerei aus direkt in den vertrieb, der eine zentrale stelle in der schweiz beliefert. das passiert immer mehrere tage VOR dem EVT (erstverkaufstag, so wie in der ausgabe vorher angekündigt)... von dort aus werden die hefte dann auf bahnhofsbuchhandel, grosso und aboversand verteilt.
so, bis hier hin haben wir noch einfluss auf den zeitlichen ablauf.
was danach passiert, das liegt einzig und allein an der schweizer post. leider können wir die mags nicht ausliefern, bevor sie gedruckt sind und anscheinend arbeitet der kioskvertrieb schneller, als die post.
sorry... wir tun trotzdem, was wir können...

gruss
fischi
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von snowboardtussi am 28. Okt 2004, 23:49

vielen dank für die (schnelle) antwort!

werde mich umgehen bei der post beklagen (na die können was erlebn!!!)....

sieht so aus als müsste ich noch ziemlich lange so lange warten. aber wenigsten weiss ich jetzt dass mein lieblings magazin nicht schuld daran ist... hehe!
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von yoursnowboardsucks am 2. Nov 2004, 09:29

es werde euch verziehen...wir sind alle opfer der fiesen post
Antworten

Re: KRITIK (die hoffentlich beachtet wird) von jaswicis am 2. Nov 2004, 21:05

bööhse post .. die schnegge
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss