Home Contact Info Newsletter

Forum > Tricks > Thema

Forum: Tricks

Thema: Der kleine aber feine Unterschied

Der kleine aber feine Unterschied von Oekochrist am 13. Dez 2003, 09:53

mich würde ma interressieren WO der Unterschied zischen nem 540 un nem GAP 540 is?
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von ANONYM am 13. Dez 2003, 12:29

also ein gap 540 ist relativ wenig. aber wenn du das G mit einem C austauscht und das P mit einem B, dann kommt dabei cab raus. und ein cab 540 ist ein switch frontside 5.

was aber auch sein könnte. dass mit GAP ein gap gemeint ist (na das ist mal logisch) also quasi ein lücke über die man springt. wenn du also über ein gap springst und dabei 540s macht, dann könnte man das auch als gap 540 bezeichnen. das ist aber erstens total doof und zweitens so uncool.
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von madness am 14. Dez 2003, 03:36

ein GAP 540 ist eigentlich relativ ähnlich wie ein normaler 540 nur, dass er im Landkreis von GA(rmisch)P(artenkirchen)-vorzugsweise Zugspitze_ gespint werden muss...

bin breit und eigentlich ist das nicht lustig, aber ich brech gleich vom stuhl vor lachen
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von Jan Schepp am 3. Feb 2004, 15:20

bin auch breit und finds genauso lustig
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von madness am 3. Feb 2004, 19:44

oh verdammt, ich dachte, dass wäre vergeben und vergessen...
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von maks am 22. Feb 2004, 16:51

breit zu sein ist nicht annähernd so lustig wie der schei##>
den ihr da verzapft, krass ihr möngies

Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von shasta am 22. Feb 2004, 17:30

MÖNGIE???
das wort hab ich seit meiner kindergartenzeit nicht mehr gehört... und irgendwie drängt sich in mir der verdacht auf, dass du genau das gegenteil sagen wolltest, als du es da oben getan hast... nicht wahr, mein lieber?
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von maks am 23. Feb 2004, 12:50

als ich im kindergarten war waren witzte mit österreichern, deutschen, schweden, und sonstigen vertretern europäischer und asiatischer sowie afrikanischer länder, die dann in irgendwelchen hotels geister aufm häusl antrefffen und die den touristendann wiederumdas klopapier flauchen!!!!!
eine gemeinhet, aber vielleicht warendie ja auch nur breit??

however,
Antworten

Re: Der kleine aber feine Unterschied von DaWeed am 29. Feb 2004, 16:36

diese kiffende jugend ist echt zum davonlaufen...
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss