Home Contact Info Newsletter

Forum > Tricks > Thema

Forum: Tricks

Thema: wie lang habt ihr gebraucht...

wie lang habt ihr gebraucht... von Mugl am 14. Nov 2003, 20:08

... bis ihr so eure ersten anständigen tricks konntet??
bin jetzt im 3ten winter und bin erst beim 180er und frontside grab, tailgrab!!!
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von snowboardtussi am 14. Nov 2003, 21:59

Hi. Also ich bin jetzt 13 und hab mit 6 angefangen. Ich fahre also 7 Jahre. Ich habe aber vor etwa 2 Jahren angefangen, "richtig" freestyle su fahrn. Vorher war ich fest entschlossen, ne alpine Karriere zu machen Auf jeden Fall verbracht ich die ersten 2 Jahre mit lernen (war ja noch jung!) , die nächsten 3 mit staight jumps (no tweaks, only very easy grabs!) . In der letzten Saison hab ich gemerkt dass meine Leidenschaft eigentlich schon immer freestale war, also hab ich mich "is füdli klobä" (schweizerd. in den Hintern geklemmt) und begann erst mal mit (kleinen) bs 180 indys und co. Schnell wachste mein Ehrgeiz und siehe da, schon stand ich den ersten 3er. Ich gleube nicht, dass meine Antwort deine erhoffte war, aber ich musste das mal schreiben, denn ich war noch nie so ehrgeizig wie jetzt und in ca. 4 Monaten hörst du bestimmt noch von McTwists, 540 Nosegrabs und Cab 7's von mir
Sorry aber wie gesagt, das musste mal gesagt werden von meiner Seite aus.
take it easypeacy (wennd weisch wani mein, oda!?)
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von ANONYM am 15. Nov 2003, 12:12

das hängt weniger damit zusammen wie lang man schon fährt, sondern wie du in der saison schon fahren gehst. wenn ein berliner, der im jahr 3 mal fahren geht, nach 3 jahren 360er macht, dann ist das schon nicht schlecht. wenn du im jahr 50 mal fahren gehst und nach 3 jahren immer noch keinen 3er kannst, dann ist das schon ein unterschied.

hui. da werden errinnerungen wach. mein erster 3er. wie stolz ich doch war. sicher 2 meter weit und fett ohne grab. haha.
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Mugl am 15. Nov 2003, 17:13

naja, wie gesagt is des jetzt mein 3ter winter und fahre so ungefähr 20-25 mal!!
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von snowboardtussi am 16. Nov 2003, 18:41

soll das heissen 20-25 tage? das ist nicht gerade wenig. wie alt bist du?
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Mugl am 16. Nov 2003, 18:54

ich weiß, bin auch lieber im powder statt im park, aber zur zeit hab ich eben mehr lust auf park!!! ich bin 18
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von schweg am 20. Nov 2003, 20:28

i bin bald 16, fahr is dritte Jahr (seit 1 1/2 Jahren freestyle) und i will heuer unbedingt 3er stehn........in der Steiermark in Österreich hats in so einem kleinen Scheißgebiet wo i immer fahr (ca.17 mal --------) )no kan schnee;---fuck i brauch schnee--- Durch Videeos kriag i immer extreme Lust----- najo schöne grüß und solongs spaß mocht is eh olls ondere scheißegal
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von r.y. am 21. Nov 2003, 09:09

jaja ich hab ganze 16 Jahre gebraucht.... dann hab ich mir ein snowboard gekauft.... ja und das nen ich eigentlich schon nen richtig guten trick oder?

Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Mugl am 21. Nov 2003, 14:22

logo, ich hab auch so lang gebraucht, hab aber auch nen kurs gemacht!!!
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von r.y. am 24. Nov 2003, 16:52

ooo ein Kurs !?!
so ganz wie die reichen Snobs?!?
naja ist schon okay, so lernt man halt auch schneller... und das wär auch gleich mal so ein tipp für alle denen es nicht schnell genug gehen kann....Geht mit Leuten fahren die 2 Stufen besser fahren als ihr selbst und lasst euch dann auch die eine oder andere sache erklären... denn so gehts am schnellsten :)
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von pipibär am 24. Nov 2003, 22:41

nee, am schnellsten geht's, indem du den Operator fragst, ob er so freundlich sein könne und dir ein paar tricks nachladen würde
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Mugl am 25. Nov 2003, 21:34

tja, leider habe ich denn kurs gemacht weil ihn mir meine freunde zum 16.ten geschenkt haben, da konnt ich schlecht nein sagen, aber trotzdem danke für eure tipps!!!
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Loop am 26. Nov 2003, 18:43

ja also ich bin jetz fascht 14 und hab mit 7 angefangen bis 11 bin ich dann nua gefahren und gefahren seit vorletztem jahr kann ich 180° methods!! also is noch nich alles verloren
ich komme aus HAMBURG und fahre halt nur wenns hoch kommt 9 tage im jahr!! so ein scheiss.....
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von tillert am 14. Dez 2003, 12:20

also ich bin insgesamt erst 18 tage lang gefahren bin 13 und hab nen backflip drauf !!! (*pose pose*)
und bin super stolz auf mich ...
aber backflips sind voll easy; das is ne sache der überwindung

also ride on
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von backphlip am 14. Dez 2003, 12:54

*lol*, erzähl mal den ablauf, wie du den gestickt hast...
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von tillert am 14. Dez 2003, 20:37

naja eigentlich hat mein bruder mit mir gewettet dass
ich mich eh nich trau und dann hab ichs einfach gemacht:
das war ein ziemlich steiler kicker mit ner recht steilen landung und erst bin ich kurz auf der frontsidekante
gefahren dann auf backside gewechselt, bin abgesprungen, nach hinten gelehnt und hab mich halt dann rumgepusht und bin aber dann recht schlecht gelandet...
dann hab ichs noch öfters probiert und es hat geklappt.
mach´s gut und üb noch a bissl gel!
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von snowsurfaustria am 15. Dez 2003, 09:42

Also bei mir siehts so aus. Ich bin 22 fahr seit 15 Jahren und in den letzten 5-6 Jahren nie weniger als 100Tage in der Winter Saison und 10-20 Im sommer. Naja was ich zu dem Thema sagen kann ist recht einfach. Es kommt nicht auf die gestandenen Tricks an. sondern wie viel Spaß du am fahren hast. Wenn dir mal ein Trick nicht gelijngt und ein anderer kann ihn. mei scheiß drauf. Probiers wenns dir spaß macht- Mir hilft es immer wenn ich einen Trick zuerst im Kopf durchgehe. Bewegungs abläufe studiere und das ganze auf video aufnehme um die Fehler zu erkennen. Klar wird das dann erst bei den technisch schwierigen Tricks wichtiger. So aber jetzt schneits und ich werd mich bald zu meinem heurigen saisonzieltrick heranwagen. sw bs 900 double grab. Aber ich denke das wird ein wenig übung brauchen.

Viel spaß
clemens
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von madness am 15. Dez 2003, 13:41

"...schnell wachste mein Ehrgeiz..." !!!???!!!!! WACHSTE?!^ snowboardtussi, ich find dich einfach cool
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Micano am 16. Dez 2003, 20:15

naja, ich persönlich habe vor etwa 3 jahren mit Freestylen begonnen, jedoch musste ich 2 Jahre aussetzen wegen Knochenbrüche ... bis jetzt kann ich einen BS 360° mit diversen Grabs... Dieses Jahr kommt der 540° dran

greeZe Mic
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von snow540 am 12. Jan 2004, 20:58

Ich bin 13 und stehe so 360 und 540 und so aber wenn man die jungs vom burton Team anschaut die sind 13 und stehen 720° doupple grab!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Müsst mal gehen www.burton.com und dann auf team und youth oder so!!!!!!!!!!!!

Gebt nie auf!!!!! (auch wenn ihr 30 seit) Jeder kann ein pro werden

matt
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Micano am 12. Jan 2004, 22:31

also der bs540°indy hat scho gut geklappt, bin zwar oft auf der Fresse gelandet, aber jetzt fehlt nur noch der 720, dann is fertig für diese Saison... hab keine lust auf knochenknacksen
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von snow540 am 13. Jan 2004, 18:25

@micano: wie alt bist du??????
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Micano am 13. Jan 2004, 18:33

äh, schon 17, gleich 18 (mitte Februar), habe jedoch 2 Jahre aussetzen müssen und mache freestyle seit 3 Jahren
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von cossman am 16. Jan 2004, 14:55

fahre jetz seit 1 1/2 jahren freestyle und bin 15! kann bs3er und cab 5er. i woas dass des ned grad allzu guad is, aber damit man überhaubt eine rotation von mehr als 360grad stehn will, muss man den 3er im stehen können! dann geht ma auf kleine kicker und wead immer größer und größer!

RIDE IT LIKE YOU HATE IT!
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von snowboardtussi am 18. Jan 2004, 13:00

Sag mal: cab 5er, wie machste die? Wie übst du die? Fängste mit sw fs 180 an oder wie? machste die inner pipe oda wo?
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von westendorfer local am 18. Jan 2004, 22:04

ea macht an cab 5a über a wegkante!!! ssssooooo mega!!!! mid eam muast mal shreddn geh!!! da gwk (spitzname für cossman inseida schme hihi) is echt proig aufn weg. wenn ea ned so railkomplexe hätte..... (weißt wovon i red, hobbiz....). aber des griagn ma heia scho hi!!!
cab 5a schaff i a ned, des is volle zach, find i hoid (a wenn ma sw gleich guad fon ku wia normal). aber er lernt dan bestimmt, ge gwk?!

ok. tschausn, have fun on the moutain.

mfg tom
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von clando am 2. Feb 2004, 17:39

hi ich bin 15 und fahr seit diesem jahr freestyle.. ich kann 180°s und diverse grabs... leider komm ich nicht so oft zum boarden aber ich hab neulich mit n paar kollegen(die derbe abgehehn) nen 2meter kicker an sonen kleinen fuck lift hingestellt... die haben dann immer backflips und rodeos und 540°s gemacht... da kriegt man derbe bock sowas auch zu machen...

peeeze clando
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von rumkugeln am 13. Feb 2004, 15:15

hi, bin 28 und fahre seit 4 jahren jedes jahr so 1 woche. seit zwei jahren wohnrt allerdings die schwester meiner freundin in Zürich deshalb sind wir da jetzt öfter in der schweiz( halt besser wenn man nicht die unterkunft bezahlen muss). ich selbst komme aus Münster. 180ies konnte ich schon in der ersten woche und nach nach ner zweiten woche ´fahren konnte ich auch tail- und backside- und indy grabs. letztes jahr bin ich zum ersten mal rail gefahren und auch das war nicht so das problem da mann das ja schon vom skaten her kennt. und, worauf ich besonders stolz bin, ich hab letztes jahr meinen ersten 360er probiert und nach 5 versuchen gestanden und jetzt klappt er eigentlich regelmässig. meine frage: wie grabt man beim 360er am besten und wo und wie schaftt man es die rotation nicht zu verlieren, denn immer wenn ich grabben will ´dabei hört die rortation irgendwiwe auf. Irgendwelche tipps?
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von DaWeed am 29. Feb 2004, 16:46

also freestyle fahr ich seit letztem jahr und richtig stylisch und ohne wedeln und relativ weit steh ich sie erst dieses jahr. 3er auch erst seit diesem jahr (mein 4tes jahr) *schäm*

aber ich zieh die noch net uber fette kicker sondern eigentlich nur uber klippen... da ist die anfahrt soviel einfach

irgendwelche tipps fur grabs... naja ich kann mir vorstellen das wenn man bs spinnt am besten nen indy macht weil der die rotation unterstutzt wenn du fs drehst dann eben nen backside grab... wie gesagt meine gedanken weil ich irgendwie intuitiv am liebsten diese stellen grabbe
Antworten

Re: wie lang habt ihr gebraucht... von Engadin0r am 1. Mär 2004, 12:53

also ich bin jetzt 15 und fahre seit 6 Jahren Snowboard.
Bisher konnte ich Rotationen bis 540er mit verschiedenen Grabs sowie auch frontflips in den Schnee sticken. Dieses Jahr hab ich dann erstmals richtig Rails gefahren bis ich mir dann nach einer Woche bei einem FS Boardslide übers Rainbow die Hand gebrochen habe :( . Nach 7 Wochen Pause konnte ich dann wieder loslegen, habe 720er gelernt sowie auch Inverted 5er. :) Nun ja, manche werden sich fragen weshalb ich so schnell rotieren kann :) Meine Grösse beträgt 165, das sagt alles
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss