Home Contact Info Newsletter

Forum > Allgemein > Thema

Forum: Allgemein

Thema: wtf Kevin Pearce?!?!

wtf Kevin Pearce?!?! von NivisPhil am 9. Feb 2010, 11:40

Das Kevin Pearce dieses schweren Unfall hatte ist ja inzwischen bekannt. aber ich lese hier gerade im akutellen "SPIEGEL" einen bericht über shaun white, und die schreiben, dass pearce womöglich sogar behindert bleibt?! WEiß da jemand mehr zu? ist ja mal megaheftig.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von violent.by.design am 9. Feb 2010, 12:03

so ein paar aussagen von redhead shaun sind auch ziemlich heftig..
was für ein idiot..
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von bastibauer am 9. Feb 2010, 13:53

http://www.kevinpearce.com/
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von bastibauer am 9. Feb 2010, 13:58

"He's improving. They've taken out the breathing tube. They say he's responding to simple commands. But the U.S. no longer has two contenders favored to perhaps win both gold and silver halfpipe medals in next month's Olympic Games."

Tragisch...die USA haben einen weniger, der Olympia gewinnen kann....

http://www.newsdeutschland.com/nachricht en/Technik/20100129/1334944/Injured-Kevi n-Pearce-Still-Has-Long-Arduous-Road.htm
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von philipp5 am 9. Feb 2010, 14:14

ich denke mal schon, dass es möglich ist, dass er da bleibende schäden davonträgt. wollen wir es mal nicht hoffen aber auszuschließen ist es bestimmt nicht!
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 9. Feb 2010, 15:26

gibt's den spiegel-artikel irgendwo online? und bzgl. der "beschissenen" aussagen von shaun white, da würde ich doch auch mal davon ausgehen, dass ein großteil durch übersetzen und presse"freiheit" zustande gekommen ist. itv's können ja so einfach verfälscht werden...
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von NivisPhil am 9. Feb 2010, 17:32

@sker132: ich könnte mir gut vorstellen, dass der artikel im laufe der woche auf spiegel online erscheint. ansonsten würde ich shaun's aussagen hier in diesem thread auch mal abtippen. Ich kann da violent.by.design nur zustimmen. ich hass' den kerl jetzt noch mehr nach dem bericht. und der SPIEGEL-Reporter sah's irgendwie ähnlich, so wie sich der bericht liest.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von reborn am 9. Feb 2010, 17:34

"kevin pearce war ein begabter fahrer", das sind seine spontanen worte. sekunden später sagt er: "wir alle müssen halt im rahmen unserer fähigkeiten fahren." er grinst.
...
es dauert ein wenig, aber shaun merkt dann, dass seine schnellen worte nicht ganz angebracht waren. .. er macht nun eine pause und das lächeln verschwindet, .. spricht dann von guten wünschen und mitgefühl, er sagt jetzt, was man so sagt.
"ich hoffe, er wird gesund", sagt shaun. "ich wünsche ihm das beste."
...
"er stärkt sich und nicht den sport", sagte der kollege jack mitrani.
..
snowboarder definieren sich über die gruppe. individualismus wollen sie ausstrahlen, innerhalb der gruppe aber gibt es gesetze: mit ihren weiten, tiefhängenden hosen, den langen haaren, dem richtigen hiphop grenzen snowboarder sich ab. .. snowboarder sind herdenjünglinge, ..
keine lust mehr, aber den o-ton des "interviews" kann man schon heraushören.
und ach ja: "white bezahlt nun leibwächter, koch, manager und fährt in einer kolonne von neun autos vor."

eine ganz neue art der berichterstattung in den massenmedien. plötzlich ist es eine person, die zwischen der einen und der anderen welt steht und irgendwie immer weiter in die andere fällt. und nicht eine welt, die von der anderen nicht verstanden wird.

shaun white hat jedenfalls von meiner seite aus verloren.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von violent.by.design am 9. Feb 2010, 17:35

right.. der perfekte werbeträger, aber kein sympathieträger..
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Slowmopat am 9. Feb 2010, 19:40

entweder die burton seite hat eine macke oder ich bin dicht.

Shaun White ist nicht mehr auf der Globel seite o.O

neue bedeutung???

MfG
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Samenritter am 9. Feb 2010, 20:10

Er ist inzwischen sogar für Burton zu hässlich. Fährt jetzt für Ed Hardy. War heute um 16.00 Uhr auf der ISPO eine Bekanntmachung dazu.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Oefi am 9. Feb 2010, 20:57

Shaun fährt nach wie vor für Burton. Da das IOC aber eine etwas gewöhnungsbedürftige auslegung von geschäfte machen hat, darf während der spiele (und der zeitraum davor und danach) nicht den athleten geworben werden. nicht nur snowboard. sondern in allen sportarten. darum steht auf der burton website auch nichts über kelly clark oder hannah teter. alle anderen firmen müssen das auch machen. im gegensatz zu 90% aller fahrer, steht shaun allerdings extrem im mittelpunkt, weshalb das ioc da doppelt und dreifach schaut. kein anderer olympiagoldkandidat bekommt in den usa im moment wohl die coverage, die shaun bekommt.

es grüßt das pleasure vom ispo-terror.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Slowmopat am 9. Feb 2010, 22:04

aha und warum ist danny davis noch auf der seite?! fährt der nicht mit? obwohl er dürfte???
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von dieta am 9. Feb 2010, 22:36

danny ist auch verletzt. www.snowforce.com/news/3034.html
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Mugl am 9. Feb 2010, 22:55

Facebook:

Well Wishes to our Frend Kevin Pearce Feb 9, 2:16pm: "It snowed in Denver and we were able to get Kev outside in a wheelchair so he could throw a snowball at his mom. A fun moment for the family."-Adam
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von reborn am 10. Feb 2010, 22:46

hm interview mit shaun im neuen mbm zeigt wieder eine andere seite..
ich kann mich gerade nicht entscheiden, ob der spiegel oder shaun white scheisse ist.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von fox.. am 11. Feb 2010, 15:56

jetzt ist der artikel auch auf spiegel online.

http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,676 595,00.html
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 11. Feb 2010, 18:44

so, gelesen. paradebeispiel für möglichkeiten des journalismus. es ist ja mehr als ersichtlich, dass die aussagen/zitate von shaun in dem artikel in eine bestimmte richtung gedrängt/eingesetzt werden, damit der tonus des artikels deutlich wird. abgesehen von diversen falschaussagen, bzw. werden teilweise wichtige fakten halbwegs kommentarlos genannt. naja. fazit: wenn der spiegel über snowboarden schreibt bzw. über shaun white, ist das wohl die grundaussage. damit haben sie teilweise ja auch recht, allerdings vielleicht ein wenig drastisch ausgedrückt. inwiefern shaun white dann für einen selbst noch im (eigenen) snowboarden eine rolle spielt, bleibt jedem wieder selbst überlassen...abgesehen von der tatsache, dass besonders für eine "involvierte" person ein artikel im spiegel definitiv nicht massgeblich sein sollte, haha.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Trntm am 11. Feb 2010, 18:56

glaubst du nicht andererseits, dass der spiegel artikel nicht der art negativ wäre, wenn shaun white sich anders gegeben hätte?
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 11. Feb 2010, 19:11

da bin ich mir nicht sicher. ich sage ja, eine grundtendenz stimmt schon, von dem was so ausgedrückt werden soll. ich kann mir jedoch sehr gut vorstellen, dass es dem spiegel ganz recht war, shaun white als buhmann/spitzensportler des snowboardens darzustellen...
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Kranker Phil am 11. Feb 2010, 19:19

objektiv ist der artikel sicher nicht. einige wahre dinge sind aber scho drin. dass herr white letztens in einem interview gesagt hat er könnte nicht mit "konkurrenten" befreundet sein das ist z.b. ein fakt. das ist schon sehr komisch. wer von euch geht gerne alleine fahren?
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von violent.by.design am 11. Feb 2010, 19:56

mal ehrlich.. für ein nicht-snowboardmagazin, ist das schon ein gut recherierter artikel, der sich nicht klischees bedient und sich auch nicht mal dem hype um white anschließt..

apropos.. shaun white hat bei bwin.de ne quote von 1 zu 1,25.. wer auf christophe setzt kann mit dem 200fachen rechnen..
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 11. Feb 2010, 20:08

naja, klischees werden schon angesprochen und recherchiert ist das auch nur teilweise korrekt. wer hat den doublecork "eingeführt", hm? recherchiert ist es sonst gut, ja. und dass der spiegel shaun kritisch gegenüber steht, bzw. dies so beleuchtet, ok. ich mag jedenfalls die grundaussage des artikels nicht, basta.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 11. Feb 2010, 20:09

und nein, ich mag shaun white nicht besonders, bzw. sein snowboarden und womöglich auch seine grundeinstellung. das hat wenig damit zu tun, was mich so antreibt. aber das kann wohl eh niemand von sich selbst behaupten...
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von re:sist am 15. Feb 2010, 14:44

http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,676 595,00.html
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von derNiklas am 16. Feb 2010, 19:48

der ist ja noch viiiel besser als der andere
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von re:sist am 17. Feb 2010, 07:47

scheisse..hab gar nicht gesehen, dass der link schon drinn ist naja doppelt hält besser. ist beim lichterlöschen ja das selbe
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von violent.by.design am 18. Feb 2010, 14:02

und es geht weiter:
http://www.spiegel.de/sport/wintersport/ 0,1518,678679,00.html
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 18. Feb 2010, 16:50

über so manche floskel könnte ich ja getrost abkotzen. naja.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von philipp5 am 18. Feb 2010, 17:04

"....was sonst keiner von den Kerlen mit den schlabberigen Hosen tut: Er vermummt sich." oder eher
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Samenritter am 18. Feb 2010, 19:21

http://www.tz-online.de/olympia-2010-van couver/aktuell/das-heisseste-seit-pamela -anderson-stadt-verlassen-hat-636300.htm l
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 18. Feb 2010, 19:27

ok, was die tz da schreibt ist nun nur noch boulevard-journalismus und frei von wahrheiten..."Fünf Jungs auf der Welt können ihn. Ich bin stolz, einer von ihnen zu sein." Was untertrieben ist er selbst hat den Trick erfundenÖ"...und dieses offensichtlich geklaute frends-zitat aus dem spiegel... oh man, im moment geht mir der ganze zirkus einfach nur gehörig auf den geist, allgemein-journalismus, der versucht, snowboarden darzustellen und damit kläglich scheitert, es aber so der breiten masse zuträgt...siehe auch die berichterstattung und das aufsehen, was kazu verursacht hat...man man.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von violent.by.design am 18. Feb 2010, 22:00

das ist ziemlich derbe.. glaub kaum dass die frends crew ihn "hasst" mal hier, mal da bedient, nichts recherchiert, das ganze noch krasser formuliert.. schon hat man nen gaanz neuen artikel..
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Slowmopat am 19. Feb 2010, 12:49

und die bericht erstattung wärend der olympia zitat: David benedekt hat als ersten den double cork erfunden ... bla bla bla

niemand denkt mal genau nach an die pleasure 63, in der man ein snap shot von der pleasure #40 zeigt, wo JP WALKER einen Double Cork macht also ca im jahr 2005 oder so. Das heißt die sind doch alle nur scheiße... -.- die skifahrenen reporter!
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von moe am 19. Feb 2010, 14:35

naja soviel ich weiß waren die kommentatoren auf eurosport alex schwan und rieger... also keine "skifahrenden reporter"...
und ich glaube schon, dass david benedek in 91 words einer der ersten war... aber eigentlich ist mir egal wer den double cork "erfunden" hat, solange es leute gibt die ihn können (egal ob shaun white oder sonst wer)
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 19. Feb 2010, 15:11

mike michalchuk hat 1997 schon double michalchuks in der pipe gemacht...jp wie beschrieben damals ins backcountry gezimmert...david benedek hat das ganze ne ecke weiter getragen und dann wieder eingeführt und auch in die transition gebracht...genügend andere rasende reporter sprechen das ganze in dem momentanen hype aber gänzlich shaun white zu, was ja so einfach nicht stimmt. auch wenn er selbst mit sicherheit snowboarden auch auf ständig neue level hievt...aber naja. wo war nochmal dieses nick dirks-zitat?
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von bene666 am 19. Feb 2010, 15:36

#40 mit dem JP Double Cork war 2003...
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von simplepleasure am 19. Feb 2010, 15:50

ihr wisst ja voll viel. gings hier anfangs nicht um den kevin?
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Slowmopat am 19. Feb 2010, 16:44

ich les die pleasure erst mit seid 2006 :( nimm es mir nicht übel das ich nicht richtig zurück rechnen kann :(
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 19. Feb 2010, 16:53

2003!?! fuck, bin ich alt...
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von der felix am 20. Feb 2010, 01:14

jp macht doch gar keinen echten doublecork.
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von sker132 am 20. Feb 2010, 02:14

die hälfte der fahrer bei den xgames/slopestyle hat keine echten doublecorks gemacht...

hier was tolles: http://www.bild.de/BILD/sport/olympia-20 10-vancouver/2010/02/20/hannah-teter/sil ber-hannah-verkauft-hoeschen-fuer-haiti. html
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Questionair am 20. Feb 2010, 09:27

Wenn einer einen echten Double Cork macht, dann ist das ausschließlich der JP Walker. JP ist der Chuck Norris des Snowboardens. Basta!
Antworten

Re: wtf Kevin Pearce?!?! von Trntm am 24. Feb 2010, 16:05

http://www.youtube.com/watch?v=jZsYPBacf Rs
zwar schlechte quali, aber die original nbc videos gehen in deutschland nicht, höchstens vll mit proxy.

Beindruckende Bilder, wie ich finde, würde gern mal ein Video von ihm sehen.
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss