Home Contact Info Newsletter

Forum > Equipment > Thema

Forum: Equipment

Thema: Bänderzerrung beim Boarden.

Bänderzerrung beim Boarden. von Slowmopat am 3. Feb 2010, 08:08

Hallo, ich habe gestern mir zum zweiten mal in 4 Wochen einen Bänderzerrung eingefangen.

Habe dein DC MLF 156, Burton Cartel u. Burton Shaun White Boots.

Ist das Normal das ich bei einer Landung mir den fuß so knicke das ich meine Bänder zerre?

Liegt das am Boot oder kann sowas mal Passieren?

MfG Slowmopat
Antworten

Re: Bänderzerrung beim Boarden. von re:sist am 3. Feb 2010, 09:52

mit dem sw boot wunderts mich nicht wirklich. hatte ein ähnliches problem bei meinem alten white boot.

habe dann einfach einen härteren gekauft und ist seither viel besser.

hast du den boot neu oder schon einen / zwei oder mehr winter gefahren?
Antworten

Re: Bänderzerrung beim Boarden. von Slowmopat am 3. Feb 2010, 19:03

hab den diesen winter gekauft. bzw der ist von der letzten saison aber fahr ihn schon seid dem Kaunertal Opening.

ich habe mich in den DC Rogan verguckt. denkt ihr das wär etwa besser?
Antworten

Re: Bänderzerrung beim Boarden. von sker132 am 3. Feb 2010, 21:28

bloßes "vergucken" tut's in deinem fall wohl nicht mehr. eher anprobieren und halt as hard as it gets (solange noch zu vertreten) aussuchen...ich hab mir vor 4 wochen die bänder gerissen und werd in weiteren 4 wochen nochmal versuchen, zu snowboarden...mit tape allerdings...
Antworten

Re: Bänderzerrung beim Boarden. von DonRecepie am 4. Feb 2010, 15:22

Slomoooooooooooooo des würd schon. Andern Boot her dann VZ Team Challenge.
Antworten

Re: Bänderzerrung beim Boarden. von oruga am 5. Feb 2010, 21:43

vielleicht vorher die bänder bandagieren oder tapen....habe schon von vielen snowboarden gehört die aktiv sind das sich die bänder uberstrapaziert waren und dann im arsch waren...kein spass..fällst lange aus und bist dann immer mega vorsichtig**
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss