Home Contact Info Newsletter

Forum > Equipment > Thema

Forum: Equipment

Thema: Handgamaschen - ja oder nein?

Handgamaschen - ja oder nein? von Samenritter am 21. Okt 2009, 17:32

Hey, wollt mal wissen, was euch persönlich eher taugt: Jacken mit Handgamaschen (ein Quasi-Schneefang an den Ärmerln) oder auf normal verstellbare Bündchen? Bin bisher nur Jacken mit so Dingern gefahren und kann es mir ohne kaum vorstellen. Jetzt bin ich auf der Suche nach neuen Jacken und merk grad, dass viele gar keine Handgamaschen haben, auch Jacken höheren Preisklassen. Kann mir kaum vorstellen, dass ohne diese, da kein Schnee reinkommt, oder irre ich?!
Antworten

Re: Handgamaschen - ja oder nein? von crackyyy am 21. Okt 2009, 21:53

also komischerweise gehts ohne auch recht gut-kein schneeproblem trotz pipegloves.
aber mit is scho irgendwia geiler find i ...
Antworten

Re: Handgamaschen - ja oder nein? von Stiffler am 22. Okt 2009, 09:46

mit is besser.
kannst bei zimtstern, eleven, ariblaster, horsefeathers etc. schauen die haben zumindest bei den höherklassigen modellen die teile
Antworten

Re: Handgamaschen - ja oder nein? von re:sist am 22. Okt 2009, 13:17

seit ihr memmen...
ist bestimmt praktisch, aber ohne gehts auch gut...
Antworten

Re: Handgamaschen - ja oder nein? von stevesteak am 28. Okt 2009, 21:34

Also zum powdern möchte ich es nicht missen.
Antworten

Re: Handgamaschen - ja oder nein? von Mo.Mo. am 2. Nov 2009, 21:00

ohne is echt nich sooo. da kommt immer was rein. aber s wichtigere is ja eigentlich an der hüfte da kommt der meiste schnee rein. also würd ich schaun das du auf jeden fall hose und jacke von der gleichen marke hast damit sich der schneefang dranmachen lässt.
ich bin letztes jahr auch ohne "gamaschen" an den händen ausgekommen. is aber doch bei richtig tiefem powder ab und an was reingekommen
Antworten

Re: Handgamaschen - ja oder nein? von niggo_jibster am 5. Nov 2009, 14:47

dc hat auch welche und ich bin auf jeden fall dafür.
Antworten

Weitere Themen

    home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss