Home Contact Info Newsletter

Forum > Allgemein > Thema

Forum: Allgemein

Thema: Überweisung ins Amiland

Überweisung ins Amiland von fellow am 21. Okt 2009, 13:14

Hi,
ich war gestern auf der Suche nach einer schicken neuen Brille und bin bei eBay auf Angebote aus Amerika gestoßen. Dort kostet mich die Goggle dann mit Versand nur ca. 55€ statt die 100€ hier in good old Germany und das ist schon ein Unterschied für einen armen Schüler der Oberstufe.
Jetzt würde ich aber gerne wissen, wieviel mich der Spaß mit der Überweisung etc. kostet ? Wäre gut, wenn mir da jemand was zu sagen könnte.

Danke
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von fischi am 21. Okt 2009, 13:37

sollten normalerweis nur ein paar euro sein. wenn du's mit kreditkarte bezahlst fällt das auch noch weg.

wegen zoll solltest du (bei dem preis den du schreibst) eigentlich auch kein problem haben, der freibetrag ist da so bei 120 euro so weit ich mich erinnere.

schwierigkeiten könnte dann aber noch bereiten, dass manche brands nicht aus USA nach europa verkauft / verschickt werden dürfen, da gibts gewisse abkommen der firmen mit den shops. nixon beispielsweise kann/darf von US shops aus nicht nach europa verkauft/verschickt werden. weiss nicht, wie das bei oakley ist, müsstest du halt ggf. beim versender nachfragen.

lg
fischi
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von fellow am 21. Okt 2009, 14:03

Danke schonmal für die Antwort.

Da ich keine Kreditkarte besitze, würde ich wenn eine ganz normale Überweisung machen (Sparkasse). Ist übrigens ne Electric EG1. Dann muss ich halt mal beim Versender nachfragen.
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von Jürgen Klinsmann am 21. Okt 2009, 14:17

Frag halt dein Vater!
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von fellow am 21. Okt 2009, 14:37

Ja mach ich auch, aber meistens macht er sowas nicht. Entfallen bei Überweisung mit der Kreditkarte alle Kosten oder ist es nur günstiger als eine herkömmliche Überweisung ?

lg fellow
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von nick am 21. Okt 2009, 15:17

Eine Banküberweisung in die USA kann schnell mal 15-20 Euro kosten. Am besten vorher bei deiner Bank fragen.

Und du wirst auf jeden Fall 19% Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen.
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von snowattack am 21. Okt 2009, 15:23

PayPal ist umsonst und die 120€ sind nur der Zollfreibetrag.... wenn dein Päckchen im Zoll hängen bleibt muss du wohl die 19% Prozent MWST. zahlen! Dann noch die Versandkosten und dein "tolles" Schnäppchen ist nicht mehr so toll!
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von fischi am 21. Okt 2009, 15:30

jupp... sorry, das hab ich vergessen... die 19% sind auf jeden fall fällig...
wegen überweisung ist es so, dass die bank in deutschland normalerweise ca. 10 euro verlangt (je nach betrag und ist oft auch von bank zu bank verschieden)... dazu kommen dann auch noch die kosten der amerikanischen bank, das kann sich auch nochmal auf 10-15 euro läppern.

du siehst, alles in allem kommst du da dann eh schon fast auf den betrag, den die goggle hier kostet. ausserdem sparst du dir nen haufen gschiss und unterstützt ausserdem den shop deines vertrauens
würde lieber mal schauen, ob du die goggle hier irgendwo reduziert findest.

lg
fischi
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von crackyyy am 21. Okt 2009, 21:33

sign
Antworten

Re: Überweisung ins Amiland von hammertyp am 22. Okt 2009, 01:46

einfuhrgebühr nich vergessn
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss