Home Contact Info Newsletter

Forum > Spots > Thema

Forum: Spots

Thema: rosenheim, welchen saisonpass`?

rosenheim, welchen saisonpass`? von summer_suckz am 1. Okt 2009, 10:55

servus, bin grad nach rosenheim gezogen.

jetzt will ich mir schon fürn winter ne saisonkarte kaufen. nur bin mir noch net so sicher wasfüreine...

also in der "umgebung" gibts ja eig 3

alpen-plus:

Brauneck - Wallberg - Spitzingsee-Tegernsee - Sudelfeld - Zahmer Kaiser/Tirol.
280Euro

+spitzing park
+nah
+günstig

-klein
-niedrig

salzburg superskicard

ja eben salzubrger land dort die gebiete
510€

+sau viele gebiete
+gute gebiete mit guten parks (flachauwinkel zb)

-teuer
-sehr weit bis auf ein paar ausnahmen

und jetzt noch die tirol snowcard

80 Skigebiete in Tirol
439euro für studenten

+wiedermal viele Gebiete darunter auch das Zillertal
+gilt auch auf den Gletschern bis 15.05

-bisschen weiter als alpen-plus
-etwas teurer

also was denkt ihr? welcher taugt am ehesten... denk sssc kann man rel ausschließen...
und gibts hier aus der umgebung leute die sich irgendeine der karten gekauft haben? mit denen man evtl mal die karre teilen kann?
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von Jürgen Klinsmann am 1. Okt 2009, 19:43

Umziehen
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von summer_suckz am 1. Okt 2009, 22:05

zu deiner mama oder wie?

danke übrigens für den qualifizierten beitrag
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von Jürgen Klinsmann am 2. Okt 2009, 09:48

Hängt doch alles davon ab, wie mobil du bist und ob du das nötige Kleingeld für Sprit und genug Freizeit hast?!
Da du die SSSC ausgeschlossen hast, bleiben ja nur noch zwei Möglichkeiten.
Und hierzu hast du dir ja die Frage quasi selbst beantwortet.
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von Jürgen Klinsmann am 2. Okt 2009, 21:17

Oida der mag echt zu meina Muada ziang, watn Spast.
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von sker132 am 2. Okt 2009, 22:14

von rosenheim aus: oberaudorf bei genug schnee zum nachtfahren immer gut, ging dieses jahr auch noch recht lange da. je nach belieben brauchts nicht mal ein liftticket.

spitzing etc. ist ganz nice, immer nett irgendwie und du hättest ja auch noch andere berge für ein bisschen abwechslung dabei. nur halt keine gletscher...und ob man immer bis tirol fahren will, ist halt geschmackssache. das ist schon noch mal ein stück weiter als oberbayern, grad bis ins zillertal rein...
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von summer_suckz am 24. Okt 2009, 21:44

okay danke auf jeden fall...

ich hab mir heute die tirolkarte gekauft weil ich doch ein paar gefunden hab die auch eine gekauft haben und von münchen kommen. sollte schon passen.

und danke für den tip wegen oberaudorf

und spitzing ist nur 5min kürzer als fügen zb... (sagt google maps) von daher... nuja

also alles geklärt.

gruß
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von missile am 24. Okt 2009, 23:39

SSSC hätte ich genommen. Die meisten Gebiete plus Gletscher plus Parks. Kitz ist knapp 2 und Flachauwinkl ist 1 Stunde von Rosenheim und so lange brauchst ins Zillertal auch. Außerdem fährst bis nach FLW nur Autobahn.
Antworten

Re: rosenheim, welchen saisonpass`? von summer_suckz am 25. Okt 2009, 17:21

flachauwinkel eine stunde? das braucht man von sbg doch schon. also wir haben das im feb gebraucht. ( google maps sagt 1h30min und das ist immer sehr optimistisch.
und wenns mehr autobahn ist schrubbt man mehr km und das ist teurer

aber naja jetzt ists eh aus...
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss