Home Contact Info Newsletter

Forum > Equipment > Thema

Forum: Equipment

Thema: NOMIS

NOMIS von spcboarder am 26. Feb 2009, 15:06

Hallo,

hab im Ausverkauf NOMIS Outwear gesehen. Da ich mir ein "Gangster-Jibber" outfit zulegen möchte (soll heißen richtig fetter style mit fetter hose) würd nomis da ja gerade passen.

Bin 178 groß und habe 70 kg. Ich überlege mir die outwear in XXL oder XL zu kaufen.

a) geht mir mit XXL die jacke bis UNTER die Knie? --> D.H. soll ich lieber XL nehmen?

b) wie schneidet nomis prinzipiell? eher groß oder eher klein (damit auch die kleinen Gangster XXL-sachen kaufen können??)

c) wie ist nomis verarbeitungs-mäßig?

d) gibt es ein jacket-to-pant-interface, oder brauchen das hip hop gangster nicht, da ja das XXXXL T-shirt darunter herausschauen muss?

grüsse,

Willi
Antworten

Re: NOMIS von der felix am 26. Feb 2009, 15:08

willi.
willi...
echt jetzt?
W-I-L-L-I?

Antworten

Re: NOMIS von philipp5 am 26. Feb 2009, 16:18

nomis ist verarbeitungs technisch top, fällt groß aus und du bist ein spack. und dass nicht nur weil du willi heist!!!
Antworten

Re: NOMIS von niggo_jibster am 26. Feb 2009, 17:52

ironie sollte in der schule unterrichtet werden...
Antworten

Re: NOMIS von oruga am 26. Feb 2009, 18:43

ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh sooooooooooo...

du bist also so ein "gangster"!

ressssppppppppppeeeeeekkkkkkkttttttttt!
aber wat nen fetten respekt du jetzt hast....aber richtig fetten respekt....

oh je...wohin mit der jugend?
Antworten

Re: NOMIS von spcboarder am 26. Feb 2009, 20:34

hallo,

ich bin kein gangster, finds aber lustig mich so anzuziehen. Man wird doch noch "Gangster-Jibber" mit einem Schuss selbstironie sein dürfen? Ich bin das jedenfalls lieber als "Glockenhosen-Emo"

leckts mich doch am arsch, beziehungsweise, danke für die tipps, wenns welche gegeben habts.

peace aus dem fetten-alpen-ghetto-dorf,

WILLI

PS: zum Thema die heutige jugend: weiß auch nicht wohin mit der jugend... emos, krocha und sonstiges gesindel... zum glück komm ich in die quarter-life crisis und werd gangsta-jibber...

@ niggo_jibster: ja, ironie sollte unterreichtet werden...aber dafür müsste man deutschkenntnisse vorraussetzen können.
Antworten

Re: NOMIS von sker132 am 27. Feb 2009, 08:32

da hat jemand aber im fach logistik aufgepasst und kann nun jede menge schubladenfachwissen von sich geben...
Antworten

Re: NOMIS von frost am 27. Feb 2009, 11:10

in geschriebener form ist ironie nicht immer ganz einfach zu erkennen.
Antworten

Re: NOMIS von philipp5 am 27. Feb 2009, 12:27

wo bitte ist denn da die ironie? Ja, dass du kein gangster bist kam schon irgendwie raus. Aber ironie wäre ja vereinfacht gesagt: Du sagst etwas meinst aber etwas anderes! Du, allerdings, sagst etwas, meinst das auch so und ich finds scheisse! ganz simple. Außerdem finde ich, dass es das stilmittel der ironie nicht verdient hat von jedem dritten tiefflieger als erklärung für dessen unsinn herangezogen zu werden.
Antworten

Re: NOMIS von tourist rider am 27. Feb 2009, 16:10

man muss das ganze ja nicht gleich ironie nennen. ich würde die aussagen des "nicht-gangsters" eher als "nicht ganz ernst gemeint" oder ´"mit ironischem unterton" oder vielleicht "mit einem augenzwinkern" bewerten. das ist der hier: unser oft so missverstandener gelber freund. aber jemanden deswegen als spack oder tiefflieger abzustempeln...naja...ich würde mal an meinen konfliktlösestrategien arbeiten.
Antworten

Re: NOMIS von philipp5 am 27. Feb 2009, 16:23

nein mann, ich bin hier nicht um freunde zu finden! das ist competition! noch nie i love new york gesehn? <---!!!!
Antworten

Re: NOMIS von tourist rider am 27. Feb 2009, 18:03

igitt...
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss