Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: Videoschnittprogramm

Videoschnittprogramm von Trntm am 12. Jan 2009, 13:48

Welches benutzt ihr? Welches ist empfehlenswert? Gibt es ein gutes kostenloses oder zumindest eines, welches sein Geld wirklich wert ist und trotzdem erschwinglich?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von Trntm am 12. Jan 2009, 14:04

Hat jemand Erfahrungen mit Vegas Movie Studio?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von flixl am 12. Jan 2009, 15:36

vegas ist das von sony, nicht wahr!
nö hab ich nicht, aber adobe-produkte sind sehr fein! da ist viel dabei und sie sind untereinander gut kompatibel!
aber güstig ist was anderes!
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von Trntm am 12. Jan 2009, 15:46

ja, vegas is von sony, die bieten da ne recht große palette an produkten und den entsprechenden preisen.
movie studio is halt so das einsteiger produkt für so 30-40€.
hab mir eben die demo geladen und es gefällt mir ganz gut.
und die adobe produkte, naja da brauchste entweder connections zu firmen, unis, etc. oder über den nich soo legalen weg.. und den wollte ich nicht wählen
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von flixl am 12. Jan 2009, 17:18

oder man kauft sie, wie jeder andere mensch
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von philipp5 am 12. Jan 2009, 18:47

ich hab vegas und bin sehr zufrieden. is relativ komplex und halt nich son "homevideo" ding. Was aber natürlich nichts negatives is, im gegenteil!
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von jenzung am 12. Jan 2009, 22:23

bämbäm da fragt doch kein mensch nach ;-) ! Hol Dir gleich was gescheites, auch wenn du nur 10% ausnutzt, irgendwann gelangst du an die Grenzen und dann ärgerst du Dich über die 40€ die fürn Arsch waren.
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von die frage am 14. Jan 2009, 11:41

Ich hätte ein noch verschweißtes Final Cut Express4 zu verkaufen. Ist sicher kein schlechtes Programm zum einsteigen...
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von Trntm am 14. Jan 2009, 15:45

für windows?
und wenn ja, für wie viel?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von die frage am 15. Jan 2009, 11:45

Nein, läuft leider nur am mac...
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von bastibauer am 15. Jan 2009, 16:35

warum fragst du denn nach dem preis, wenn du anscheinend noch nicht mal weißt, dass final cut software für nen mac ist?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von die frage am 16. Jan 2009, 18:29

Falls es trotzdem jemanden interessieren sollte, mein Final Cut steht jetzt auf ebay:

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?View Item&item=150321321995

Lg
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von flixl am 16. Jan 2009, 23:39

und ich hab geboten
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von JonasHeimann am 27. Sep 2009, 10:49

ich kann nur adobe premiere pro cs4 empfehlen, zum anfangen sicher etwas kompliziert aber wenn man sich reingearbeitet hat ist es verdammt geil...
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von fezi am 28. Sep 2009, 17:52

wo kann man denn euren film mal anschaun?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von JonasHeimann am 3. Okt 2009, 12:28

http://www.youtube.com/watch?v=yRPuDlR7i lE
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von fezi am 4. Okt 2009, 10:40

und mit ton?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von Mr. Marty am 4. Okt 2009, 13:22

Sehr cooles Video, aber ihr habt echt n schweres Tindy und Talegrab Problem.
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von flipqer am 31. Jan 2010, 18:33

ich hab auch angefangen mit adobe premiere pro cs4 zu arbeiten. Ich hab nur ein kleines Problem. Mir ist nich klar welche Format Einstellungen ich gleich am Anfang machen muss damit nicht so viel von der quali verloren geht. Ich filme momentan mit ner kompakt cam. Die QuickTime Movie dateien erstellt.
währe nett wenn mir da jemand weiterhelfen kann ICQ: 357371812
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von moe am 5. Mär 2010, 21:03

das sony vegas gibts sowiet ich das verstanden habe nur für windows... oder?
die preisklasse 70-100€ spricht mich aber grundsätzlich schon an.
gibts da was passendes für den mac (was über das niveau von iMovie hinausgeht)?
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von -tekke- am 29. Jul 2010, 18:49

in der preisklasse 70-100€ würde ich magix movie maker 16 empfehlen
Antworten

Re: Videoschnittprogramm von moe am 30. Jul 2010, 18:00

wie gesagtÖ macÖ
hab mich jetzt für final cut express 2 entschieden (vorerstÖ). Das gabs gebraucht für günstig.
in nächster zeit werde ich aber aufrüsten (müssen) auf final cut studio, weil die express-variante kein hd (fce 4 schon, aber ich hab halt 2)und erst recht kein 50p kann.
Hab mich jetzt auch entschlossen die filmsache ein bisschen breiter aufzuziehen (nicht nur snowboarden). Somit dürfte die luxuriöse variante durchaus gerechtfertigt sein.
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss