Home Contact Info Newsletter

Forum > Equipment > Thema

Forum: Equipment

Thema: NDK NANO

NDK NANO von Loki84 am 16. Dez 2008, 18:27

Hab ma ne kleine Frage, bin 167cm gross und fahre momentan nen nitro team art attack 152, vorher fuhr ich nen ride serum 153cm.

Das nitro ist schon hip zum fahren und eignet sich zum freestylen genau so wie zum freeriden.
DOch hab ich vor kurzem das ndk nano gesehen, und finde es irgendwie noch witzig, und da ich selbst ja nur 167cm gross bin dachte ich mir das brett mit seinen 132cm könnt was sein, da es ja so oder so schwer ist ein brett in meiner grösse (kinnhöhe 142cm) zu finden.
Jetzt die Frage:
kann mann das Nano auch zum freestylen brauchen, oder ist es ein reines Park Brett,
Sprich kann ich damit auch ma ein wenig schnell den Berg runterheizen?
mfg Loki
Antworten

Re: NDK NANO von Snowboarding am 17. Dez 2008, 11:32

hello
also das ndk nano vielmehr ein spielbrettchen als ein vollwertiges snowboard. Auf rails, boxen piste lässt es sich gut fahren, ich selbst bin noch nie auf die idee gekommen mit dem über nen kicker zu fahren oder in ne pipe (wäre auch zu gross dafür^^
ich würde dir bei deiner grösse ein kinderbrett empfehlen, sind genau so guet wie normale. Bin mit dem mfm pro model (kinderbrett) ne zeitlang gefahren , nicht weil ich klein bin sondern weil mein brett kaputt war. Und 148 länge passt schon bei deiner grösse.
Antworten

Re: NDK NANO von others am 17. Dez 2008, 15:39

Hi, kommt ja auch auf deine Schuhgröße an, aber ich würde dir das Ride Ruckus empfehlen. Ist echt ein hammer Board ich habs mir mal 5 Tage von meinem Kumpel ausgeliehen, echt ein Hammer Board...
So ein kurzes Board wie das NANO bin ich noch nie gefahren, ist halt denk ich ein reines spaß brett, evtl. als zweitboard, aber wie gesagt, ich bin sowas noch nie gefahren, kann mich auch irren..
Antworten

Re: NDK NANO von others am 17. Dez 2008, 15:40

hier noch der link:
http://ridesnowboards.com/boards/board.a sp?ProductID=2
Antworten

Re: NDK NANO von Loki84 am 17. Dez 2008, 17:24

ne das ruckus is nen anfängerboard
brauch schon was das bissel stand hält.
fahre seit nun 12jahren board
merke halt das das team schon nice is aber zum park fahren halt mit 152 zu gross.
die frage is halt eher ob man mit dem nano auch einfach riden kann, oder ob man da nur noch am schleifen is weils nich hält
Antworten

Re: NDK NANO von Snowboarding am 18. Dez 2008, 11:10

nimm das nano nicht ich weiss von was ich rede hab genug mit ndk zu tun!nimm das mfm von nitro 148! du braust kein kleineres bei deiner grösse!
oder eins von burton sind halt kinder bretter sind keine anfänger bretter
Antworten

Re: NDK NANO von Snowboarding am 18. Dez 2008, 11:11

oder am besten das advanced von ndk in 148 ist kein inderbett nim das! hab ich auch
Antworten

Re: NDK NANO von Loki84 am 18. Dez 2008, 23:10

ich hab die kinn höhe auf 142
was will ich mit nem 148 brett wenn ich park fahren will???
da brauch ich nen kleineres brett
142 und abwärts alles andere macht keinen sinn...!
Antworten

Re: NDK NANO von Snowboarding am 19. Dez 2008, 09:09

du bist 167 und brauchst 142???????hahhahahaha okay wenn du das denkst und es muss nicht genau beim kinn sein!
146, 148 wär genauso okay! und ich bin mir sicher das es kinderbretter auch in deiner grösse gibt! und es muss nicht genau bis zum kinn kommen ich bin schon 148-156 gefahren momentan bin ich mit einem 154 undterwegs und bin 175 gross. und ich fahre eigentlich nur park. ein kleines brett ist einfach zum jibben besser aber pipe und kciker ist ein etwas längeres von vorteil! aber janu es ist dein ding ich empfel dir einfach nicht das nano das war ja deine frage den rest musst du wissen!lg
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss