Home Contact Info Newsletter

Forum > Allgemein > Thema

Forum: Allgemein

Thema: KTO - Bagjump gefährlich?

KTO - Bagjump gefährlich? von riderider am 20. Okt 2008, 17:51

Am vergangenen Sonntag gab´s ja auf dem Kauntertal-Opening einen Bagjump. Dieser hat dann aber nur ca. 30min gestanden, dann kam schon der Hubschrauber. Ich hatte von der Terrasse aus das ganze geschehen beobachtet, entweder war das Ding defekt oder das Personal hatte das Ding nicht im Griff. Erst sind die Jumper immer eingesunken, dann war der Bag so prall das sie oben aufgelegen sind und sich dann beim Ausstieg auf die Nase gelegt haben (das Ding ist ja ca. 4m hoch). Bevor dann das Ende kam, sah ich zwei Jumper die sich da bei nur halbvoll wirkenden Bag reingeworfen haben, obwohl oben ein Instruktor stand.

Vor zwei Jahren hat´s einen Kumpel in der Skihalle in Neuss erwischt, Waden- und Schienbeinbruch, weil er ebenfall durch das Bag auf den Boden geknallt ist?
Antworten

Re: KTO - Bagjump gefährlich? von riderider am 20. Okt 2008, 20:04

Habe eben noch erfahren das es wahrscheinlich nicht das Bag beim KTO war, sonder der Inrun/Kicker ... da scheint einer beim Inrun dagegengedonnert zu sein.
Antworten

Re: KTO - Bagjump gefährlich? von Christoph am 21. Okt 2008, 12:22

Wars definitiv nicht. Das die am Anfanng Probleme mit dem Volumen hatten, hab ich nicht mitbekommen. Der besagte Unfall ist durch die krasse Rechtskurve des Fahrers entstanden. Da stand einfach keine Bag mehr und ist voll in den Quarter Kicker gesprungen. Danach liefs aber einwandfrei und hab keinen weiteren Unfall mitbekommen.
Antworten

Re: KTO - Bagjump gefährlich? von powderpaul am 21. Okt 2008, 23:59

War leider nur am Samstag da, da lags nur leer dahinter... aber irgendwie fand ich den kicker ein bisserl extrem steil / hoch, oder hat das getäuscht?
Antworten

Weitere Themen

    home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss