Home Contact Info Newsletter

Forum > Equipment > Thema

Forum: Equipment

Thema: Neues Snowboard

Neues Snowboard von Adilettencheffträger am 17. Sep 2008, 16:51

Servus,
bin auf der Suche nach nem neuen Board und hoffe ihr könnt mir helfen!!

Bin ca. 180cm groß, wiege 80kg und habe schuhgröße 44.
Fahre seit 6 Jahren und denke das ichs doch ganz vernünftig kann. Fahre gerne im Backcountry, Piste und auch ab und zu mal im FunPark!!

Welche Brett bzw.Bretter sind dafür am Besten geeignet??
Mfg Adilette
Antworten

Re: Neues Snowboard von snowbo am 17. Sep 2008, 17:23

spätzlebtrett!
oder ne eierlegendewollmilchsau...
(bc, piste, park)

wenn man seit 6 jahren fährt dürfte man es doch schaffen sich zumindest mal ne auswahl an boards rauszusuchen um dann ev. nach erfahrungsberichten zu fragen? ist das zuviel an selbstständigkeit verlangt?
bei ner vielfalt von x marken die a allrundboards in der kommenden saison anbieten ergibt sich eine summe an z (z= x *y) boards die in die auswahl kommen.
fast die gesamten boards (a + b + c) * x findest im prodkutspecial eines bekannten pleasure konkurez-magazins aufgelistet

grüße,
bo

PS: b = freerideboards, c = parkboards
Antworten

Re: Neues Snowboard von frost am 17. Sep 2008, 21:47

ist ja spitze. summe z. gesamte boards x. war heute zu schlechtes wetter um frisbee zu spielen und die hausarbeit zum LHC schon fertig?

was du brauchst ist ein directional moderater länge. nen 162 custom zum beispiel, nen bataleon hero, nen trice 161,5 oder oder oder......insofern hat unser mathematikstudent (physik,....?) schon recht. es gibt jede menge bretter die da in frage kommen.
Antworten

Re: Neues Snowboard von birdy d'amour am 18. Sep 2008, 09:32

z ist ein Produkt und keine Summe
Antworten

Re: Neues Snowboard von frost am 18. Sep 2008, 09:39

manchmal empfiehlt es sich wirklich den kopf einzuschalten...
Antworten

Re: Neues Snowboard von frost am 18. Sep 2008, 09:42

die summe (produkt) z sache verstehe ich eh nicht. hatte aber auch keinen mathe leistungskurs...
Antworten

Re: Neues Snowboard von Stiffler am 18. Sep 2008, 10:14

ganz schön schwer für deine Größe ....
Antworten

Re: Neues Snowboard von raspy am 18. Sep 2008, 10:38

Wie wäre es mit einem Rome "Agent" , dem Ride "DH"oder dem Burton "Uninc".
Es wäre vielleicht ganz gut wenn Du Preis und Einsatzgebiet etwas weiter eingrenzen würdest, ansonsten wird der Thread eher zu einer Mathematischen Debatte!
Antworten

Re: Neues Snowboard von Adilettencheffträger am 24. Sep 2008, 22:02

Servus,

habe mir mal des Burton Custom X angeschaut und bin eigentlich von dem sehr überzeugt, Was haltet ihr von dem Bretterl???

Mfg
Antworten

Re: Neues Snowboard von Kranker Phil am 24. Sep 2008, 22:20

des is mit sicherheit a guts brett. passt auch für deinen einsatzbereich... aber bissl teuer. naja wer hat der hat. nicht wahr denk halt da findst auch was günstigeres. gibt ja etliche gute bretter mittlerweile.
Antworten

Re: Neues Snowboard von Kranker Phil am 24. Sep 2008, 22:23

http://snowboarding.transworld.net/tag/g ood-wood/

da kann man sich au mal informieren
Antworten

Re: Neues Snowboard von derNiklas am 25. Sep 2008, 08:32

najaaaa...
das ist meißtens eine kombination eines mit synonymen gespickten herstellertexts in anderer satzreihenfolge und einem "jaaa verdammt ist das brett gut. richtig toll zu fahren, eines der besten die ich kenne"

bei jedem brett
Antworten

Re: Neues Snowboard von crackyyy am 25. Sep 2008, 14:05

wenn dir n burton kaufst kannst dir gleich ne urkunde als oberfresher shreddude mitliefern lassen und bei deinen homies rumzeigen-des is jetz neu in der 09er produktlinie und konnt echt dufte an...
nimm lieber n rome
Antworten

Re: Neues Snowboard von Mr. Marty am 27. Sep 2008, 17:33

aber bei rome bekommt man doch keine urkunde, oder?
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss