Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: 4 : 3 in 16 : 9

4 : 3 in 16 : 9 von jenzung am 19. Feb 2007, 16:31

hallo,
eigentlich ist mir klar das 4:3 footage in einem 16:9 Projekt nicht wirklich reinpasst. ein 4:3 projekt mit letterbox will ich nicht. 4:3 footage vergrößern und oben und unten abschneiden schon gleich gar nicht... irgendwelche umwandler sind auch kacke. ihr denk euch wohl misson impossible was will der mensch denn?

kennt denn jemand ein paar seiten wo man sich ein paar tricks abkucken kann wie ich den leeren raum füllen kann? typisches beispiel wäre 3mal das bild in verkleinerter form noch nebenan laufen zu lassen... aber da gibts doch noch mehr oder was oder wie?
evtl. ein paar maskierungstipps oder so was?
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von Electric Nick am 19. Feb 2007, 17:18

in welcome back werden n par möglichkeiten gezeigt sd footage in n hd format zu bringen, mal mehr, mal weniger gut.
ich kann dir da jetz so pauschal keine besonderen tipps geben, kommt immer sehr auf den shot an. freihand, statisch, schwenk . . . wenn man mit tracken anfangen muss wirds etwas aufwendiger, aber mit photoshop und ae is sowas echt ganz easy.

ansonsten versteh ich nich was gegen stink normales croppen spricht? oder meinst du mit 16:9 hd? ich bin verwirrt..
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von jenzung am 19. Feb 2007, 18:48

ich bin auch verwirrt...
ich mein das ich PALDVfootage mit 4:3 einstellung in der cam und mit 16:9 habe. das endmaterial soll 16:9 sein (also dieses 1,4schlagmichtot verhältnis). wenn ich also mein 4:3 zeug ins 16:9 projekt packe, sind also links und rechts schwarze streifen. und das will ich ja nicht, weil ich auch anderes echtes 16:9 footage habe. jetzt muss man doch tricksen. strechen und zoomen is find ich tabu, für zoomen macht auch die cam zu schlechte bilder haha. also muss ich die balken kreativ füllen, blenden, verschieben... und ich wollt jetzt nen link auf ne seite wo ein paar beispiele gezeigt werden ;-)
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von Electric Nick am 19. Feb 2007, 19:22

ich behaupt jetz mal, du machst dir dein leben absolut unnötig schwer! wenn mich nich alles täuscht, dann hat dein 16:9 footage nen aspect ratio von 1,422, was ja dann irgendwie kein echtes 16:9 is. wie sollte man des ja auch sonst an nem pal fernseher anschaun können?! also ich würd einfach dein pseudo 16:9 zeug in n normales pal projekt packen und bei den restlichen shots einfach balken rüber . aber gut, wenn dus lieber umständlich magst is deine zeit
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von der felix am 19. Feb 2007, 21:21

nick hat recht.aber das hab ich dir ja schon vor nem monat geschrieben mit den balken,und dann noch nach tips fragen..pff.dir beantwortt ich nix mehr,du rookie.
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von jenzung am 19. Feb 2007, 23:13

jaschon. ich hatte schon registriert wie du das meinst mein könig ;-) nur hab ich halt jetzt schon anders angefangen... wollt mich nur inspirieren lassen wie sowas hier: www.white-passion.com/TEMP/43169.jpg
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von der felix am 20. Feb 2007, 10:45

halt dir immer alles offen,horst.
wenn du so anfängst MUSST du ja alles so durchziehen,was sicherlich irgendwann reichlich zuviel des guten sein wird.
4:3 beschneiden ist eh dufte,weil amn sich auf den wirklich wichtigen ausschnitt konzentrieren kann usw.
naja,du machst das schon.viel erfolg!
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von DICK-kevin am 22. Feb 2007, 15:19

hab noch nie so ein kauderwelsch und durcheinanderbringen von 16:9, 4:3, anamorph und hd gelesen wie hier, wisst ihr noch worüber ihr schreibt?

es gibt nur einen wahren weg die qualität zu bewahren, der heisst 4:3 pal projekt und letterbox...

das hat NIX mit HD zu tun, SD in HD umzuwandeln is ganz ein anderes thema...

ein PAL fernseher kann 16:9 darstellen, PAL hat ja nix mit 4:3 oder 16:9 zu tun sondern lediglich mit der frequenz und grösse der einzelbilder... das consumer 16:9 nur ein verzogen aufgenommenes 4:3 is is bekannt aber irrelevant...
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von DICK-kevin am 22. Feb 2007, 15:24

und in welcome back hat der felix in gewissen shots das bild "zurechtgerückt" zum beispiel das rail mit diesem baum oder das erheblich schlechter reingemachte auto ( ) aber das war trotzdem nur sd - also kein trick um aus sd hd zu machen... da helfen nur entsprechende programme wie man sie z.b. bei red giant software bekommt...
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von der felix am 22. Feb 2007, 18:29

das auto sollte ein scherz sein...hehe.
Antworten

Re: 4 : 3 in 16 : 9 von jenzung am 23. Feb 2007, 22:55

und wer spricht von hd?
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss