Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: le mac

le mac von Sir Vival am 15. Feb 2007, 16:09

so. da jetzt windows seinen neuesten geniestreich "vista" released hat und ich meine ressourcen nicht für superdynamische 3D oberflächen mit durchsichtigen rahmen verschwenden will und proffessionell mit videoschnitt weiterzumachen vorhabe sehe ich das für mich die zeit gekommen ist einen mac zu kaufen.

so und jetzt die eigentlichen fragen:

ich hab bis jetzt noch nicht so viel erfahrung mit macs gehabt und da wollte ich mal ganz naiv fragen :
was ist an macs so gut ? weil für diese preise müssen die doch um dimensionen besser sein als pc, oder nicht?

bitte auch links zu verschiedenen mac foren oder andere seiten angeben.

danke im voraus
Antworten

Re: le mac von snowbo am 15. Feb 2007, 17:12

www.mac-user.de
www.macnews.de
www.apfeltalk.de
www.apfelwiki.de
www.macrumors.com/

teuer. hmz. kommt drauf an in welche richtung du willst. grundsatzfrage - desktop oder laptop. wenn du richtig preofessionell videoschneiden willst ist die frage in die pro-line zu gehen. sprich macbook Pro oder Mac Pro oder ob eventuell ein "großes" macbook mit nem weiteren tft für deine arbeiten ausreichend ist. (im videoschnitt bereich kenne ich mich nicht aus - hab nur durch zufall gelesen dass das neue kommende adobe premiere zuerst für mac verfügbar sein soll...)

ich selbst bin vor nem jahr auf apfel (MBP 2,16Ghz, 2GB RAM, 15,4") umgestiegen (hauptsächlich CAD, grafik und 3D anwendungen) und bereue den schritt keineswegs...
warum es der mac war? - ich hab schon eine weile an der uni mit gearbeitet und da ich nicht so der computer nerd bin der sich super mit windows, dos linux und was es alles gibt nicht auskenne und ich mich auch nicht einarbeiten wollte (soll son informatikstudent mal machen) fand ich den apple sehr geil zum drauf arbeiten (!!!) - dass spiele nicht gehen war und ist mir bums. dafür gibts die playstation - aber mitlerweie hab ich netmal hierfür zeit sondern geh in meiner freizeit lieber in den schnee...

viel spass damit. hoffe es hilf dir ein bisschen weiter!
Antworten

Re: le mac von bastibauer am 16. Feb 2007, 00:39

also, komisch finde ich ja, dass du dich entscheidest einen mac zu kaufen und dann fragst wie die so sind...

sind einfacher zu bedienen, das ist das wichtigste! du hast keine viren, die software ist ausgereift und einfach zu bedienen, du hast nicht ständig kompatibiltäts-probleme und, und, und...
wenn man mit seinem rechner spass haben möchte und wenig wert drauf legt stunden mit überflüssigem scheiß wie defragmentieren der festplatte zu verbringen...so wie ich das grad bei meiner freundin mache...dann kauf dir nen mac! die hat probleme beim hochfahren des rechners und wenn sie ihn ausmachen will geht das selten beim ersten versuch...solche probleme hast du beim mac einfach nicht!
in meinem semester haben sich mittlerweile die meisten nen mac zugelegt. nachdem man im unterricht gezwungen ist, macs zu nutzen und manch einer gestöhnt hat das alles sei ungewohnt, sind jetzt die meisten begeisterte mac-user! 2 sind noch resistent, aber die mögen zahlen und bits und bytes, grafik-karte aufrüsten und am mainboard rumfuchteln...wer sich mit sowas aufhalten möchte, soll lieber bei windows-scheiß bleiben!
Antworten

Re: le mac von Mops am 16. Feb 2007, 19:57

bastibauer spricht mir aus der seele...
Antworten

Re: le mac von cottosch am 16. Feb 2007, 21:54

und, wers noch nich gemerkt hat: vista is einfach nur windows xp mt nem neuen style. also es gibt keine großen unterschiede. mac is schneller und geiler. der unterschied vom preis lohnt sich nach 2sekunden, nämlich beim 1. anmachen. wenn du dir unbedingt n windows holn willst warte bis 2007 bis windows 7 draußen is. kann das von den andren nur bestätigen...
mac 4ever
microsoft=microschrott!!!!!!!!!!!
Antworten

Re: le mac von mr*blue am 17. Feb 2007, 00:14

die behauptung vista sei nichts neues ist schlichtweg falsch.
es ist einiges dazu gekommen was alles auch ziemlich vernünftig klingt.
da gibt es nur 2 dinge zum kritisieren:
es ist wohl nach wie vor schwierig windows ohne bluesreens zu erleben.
und sämtliche erneuerungen gibt es schon seit langem bei mac os. schaut einfach mal bei youtube nach "The real windows vista" dann wisst ihr was cih meine.
am schönsten find ich die pc angebote wo computer mit vista verkauft werden die die mindestanforderungen für vista garnicht erfüllen.
und ich warte immernoch auf den zune in euroland
Antworten

Re: le mac von bastibauer am 17. Feb 2007, 11:13

eine frechheit sind meiner meinung ja die preise für vista...diese blöde windows home basic edition für 130€ und was kriegst du dafür? laut prospekt: "das sicherste windows aller zeiten mit windows defender und windows firewall", "schnellsuchfunktion" (die alte suchfunktion war auch eine zumutung...) und "windows photo gallery"...nicht mal die "flip 3-d navigation" ist dabei! für 130€! das sind OS-basics...ein witz...zudem bekant ist, dass vista nicht besonders sicher ist!
Antworten

Re: le mac von cottosch am 18. Feb 2007, 20:09

@ mr*blue
es gibt schon einige änderungen, aber nichts sehr herausstechendes und wie du schon gesagt hast, es ist ne menge von apple abgeschaut...
Antworten

Re: le mac von feiff am 18. Feb 2007, 21:30

Seid doch bitte nicht immer so unsachlich.
Antworten

Re: le mac von der felix am 18. Feb 2007, 22:00

wollt nur anmerken das ich es geil find das jemand sagt es ist bekannt das vista nicht besonders sicher ist.
wenn man jedes wort einzeln betrachtet ist das echt ein satz mit schmackes.
nicht besonders,in welchem zusammenhang?zu den 17 konkurrierenden systemen die um die vorherrschaft kaempfen?es ist bekannt.aha.wem nochmal?und wie kann man sowas ungeprueft,und sich seiner eigenen unmuendigkeit vollkommen bewusst so stolz vertreten?
man kann doch nichtmal wissen ob man recht haette.man kann nur nachplappern was einem am symphatischsten erscheint.ich mag basti ja trotzdem.klingt einfach nur geil witzig irgendwie.
Antworten

Re: le mac von mr*blue am 18. Feb 2007, 23:14

die neuen mac ads sind ja auch wieder fein.
Antworten

Re: le mac von bastibauer am 27. Feb 2007, 17:13

was ja nicht gleichbedeutend ist mit "macs sind gut"...

saß letztes wochenende zum ersten mal an einem laptop mit windows vista. ich hab den rechner ganz normal hochfahren lassen und dann ein fenster geöffnet...da konnte ich plötzlich nichts mehr machen und kurz drauf war der bildschirm blau, dann schwarz und - wow! - hat der rechner neu gestartet...wie gesagt, ich hab ein fenster geöffnet und nichts anderes gemacht!
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss