Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: Fotokiste/box für eos 400d

Fotokiste/box für eos 400d von snow28 am 6. Jan 2007, 20:18

hallo,

ich hab vor in 4 monaten mit meiner eos 400d und dem 18-55 mm objektiv snowboard zu fahren...

nun möchte ich die eos natürlich auch für sportliche und schöne naturaufnahmen mit auf die piste nehmen.. da stürze an der tagesordnung stehen (park usw.)... möchte ich mir eine kiste (art munitionskiste) oder sowas in der art zulegen, stossfest, wasserdicht, die kamera samt objektiv sollten reinpassen und die sollte mit diesen gewellten schaumstoffschutzmatten auspolsterbarsein, damit nichts zu bruch geht.. habt ihr da vorschläge oder erfahrungen??

ich würd mich sehr über antworten freunden,

vielen dank
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von kid606 am 6. Jan 2007, 22:22

4 monate...zeit genug um auf ein anderes objektiv zu sparen

also gut wird das deiner kamera samt objektiv bestimmt nicht tun.
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von snow28 am 7. Jan 2007, 01:09

da haste recht, aber mit ner normalem kompackten werden die bilder echt mal ein bisschen schwach
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von rob_zombie am 7. Jan 2007, 10:15

wie wärs denn mit nem normalen fotorucksack (tamrac exp. 5575), der ist wasserdicht und absorbiert auch einige stöße, ist relativ steif gebaut, lässt sich als begleiter auf dem rücken trotzdem empfehlen.
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von snow28 am 7. Jan 2007, 11:07

naja wenn ich da drauf fallen, ist das dann glaub ich nicht mehr so praktisch....

werd noch weiter suchen müssen
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von summer_suckz am 7. Jan 2007, 12:52

also ich hab mein camcorder in nem pelicase... die sind wasserdicht, ham sogar nen druckausgleichsventil und sind verdammt stabil. kosten aber auch bissl was...jedoch sollts dir wert sein bei soner kamera.
gibts in so ziemlich allen größen:

http://www.watersafety.net/peli/allcases .htm
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von kornfeld am 7. Jan 2007, 14:46

erwartest du einen atomkrieg im park oder für was willst du ne kiste ?
welcher mensch fährt denn bitte mit nem fotorucksack park ? ich frag mich ob du jemals am berg warst und fotos gemacht hast ? kannst du snowboarden oder skifahren ? dann schnall dir nen fotorucksack an und fahr zum park oder da hin wo du bilder machen willst, schnall dich ab, ich trau dir zu, dass du noch auf dem brett bilder machen willst, setz den einen fuss ein bisschen weiter vor, halte die kamera vor ein auge, dass andere kannst du zumachen, vergess vorher bitte nicht den objektivdeckel abzunehmen und die kamera einzuschalten, geht auch nur an wenn der akku drin ist, cf karte sollte drin sein. dann wähle ein programm deiner wahl kamera und dann DRÜCK AB.
Antworten

Fotokiste/box für eos 400d von snow28 am 7. Jan 2007, 17:37

schlecht geschissen???

hier ist jemand der seine kamera bei stürzen nicht kaputt machen will mehr nicht`???
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von bastibauer am 8. Jan 2007, 00:04

ja, sicher...nur brauchst du dafür keine stahlkiste inkl. blackbox, damit der unfall rekonstruiert werden kann!

ich denke, dass ein einigermaßen stabiler foto-rucksack ausreicht. wenn du im rucksack ne kisten mit dir rumfährst und du dich lang machst, mag vielleicht deine cam sicher sein, dafür hast du aber die kiste im rücken stecken!
rucksäcke haben praktische fächer, da ist die cam auch sicher verstaut und dein rücken ist auch noch ganz!
und zuletzt ist die cam ja auch nicht ganz unstabil...die 400d jetzt vielleicht nicht ganz so...aber doch so ein bischen...zumindest so, dass sie nen kleinen sturz aushalten sollte!
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von maetthu am 8. Jan 2007, 11:26

kauf dir einen fotorucksack.. für stürze beim zum park fahren oder freeriden schützt der mehr als genug und park fahren willst definitv nicht mit der cam am rücken.. (auch nicht mit pellicase) denn nicht mal so wegen der cam.. aber wenn du dann auf den rücken fällst möchte ich ehrlich gesagt nichts hartes im rücken habne.. oder fällst du gerne auf steine? darum... camrucksack oder camtasche in den normalen rucksack... und das zeugs irgendwo im park deponieren

g mätthu

p.s. ich hab einen dakine sequence als kamerarucksack... schau dich sonnst mal auf www.taschenfreak.de um
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von snow28 am 8. Jan 2007, 19:07

sehr schön... naja wenn das reicht!!

bin ich mal gespannt
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von bastibauer am 8. Jan 2007, 19:19

naja, du musst dir keinen rucksack kaufen, wenn du nicht willst...erscheint mir aber am sinnvollsten! gerade wenn man dem rucksack eine schwere kantige box gegenüberstellt, die nur darauf wartet dir den rücken zu zermatschen!
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von rob_zombie am 9. Jan 2007, 12:43

der sequenz sieht zwar toll aus, aber ist erstens viel zu teuer und auch noch soooowas von klein. Da kriegste nichtmal 2 Bodys und 2 Objektive rein, wenn doch, dann reißt da was. Ich hatte den auch, direkt weg mit dem Burschen. Hab inzwischen den Tamrac Exp. 5, viel größer, dabei (paradoxerweise) kompakter und lässt sich besser tragen. Da gehen auch alle Bodys (2), Objektive (3), Blitze (3) und Radioslave etc. gut rein...
Antworten

Re: Fotokiste/box für eos 400d von maetthu am 11. Jan 2007, 08:36

also der sequence ist nicht zu klein. in mienem ist:
eine 1D
70-200/4
17-35/2.8-4
50 1.8
100 2.0
mehrere akkus für die 1D (ja die grossen dinger da )
2x PW
Metz 45
sb-24
dann noch eine 2.5 zoll externe HD und je nach dem ein macbook sowie viel kleinkram..

also ich kann mich nicht beklagen.. ja es gibt grössere rucksäcke mit mehr platz... aber ehrlich gesagt.. ich will nicht mehr gewicht auf den berg mitnehemen.. mir ist meine ausrüstung schon so mehr als genug schwer... da lass ich lieber was, das ich nicht brauche zuhause...

g mätthu
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss