Home Contact Info Newsletter

Forum > Spots > Thema

Forum: Spots

Thema: tiefschnee fahren

tiefschnee fahren von bennymoe am 24. Dez 2006, 18:07

hey
bin am überlegen wo ich meinen nächsten urlaub verbringen soll. ich würde erne in ein ebiet in den alpen ( nicht zu weit von stuttgart) in welchem man schön tiefschnee fahren kann aber nicht jedesmal erst einen reisen berg hochlaufen muss.am liebsten fahre ich im wald.
habt ihr eine empfehlung für mich?

danke schon mal im vorraus
Antworten

Re: tiefschnee fahren von castelberg am 25. Dez 2006, 10:55

wald?

dann brauchst ein gebiet wo nicht zu hoch liegt.
einziges problem dort, wie auch bei uns in den höheren lagen: der schnee zum wirklich powdern fehlt.

wann willst denn in den urlaub fahren?
und was ist für dich noch in der nähe, so anfahrts zeitlich gesehen?
Antworten

Re: tiefschnee fahren von Adilettencheffträger am 25. Dez 2006, 11:17

Schönen ersten Weinachtsfeiertag erstmal

ich wäre sofort dabei wenn du fahren gehen würdest...nur ein Problem gibt es...wenn du nicht so weit weg von Stuggi willst ( was auch immer das heißt) dann gibt es dort relativ wenig schnee (so wie sonst auch überall)meines wissens nach. Ausser du Probiersts vieleicht mal auf den Gletschern dieser Welt da bist ja von Stuggi au in 4 Stunden aber kann dir net versprechen das da genug weißes Zeugs liegt damit du da im Schnieftee rumfahren kannst.... aber immer fleißig weiter schauen wo schnee liegt und beten, dann klappts vieleicht noch

cheerio
Antworten

Re: tiefschnee fahren von bennymoe am 29. Dez 2006, 18:15

mit "in der nähe" meinte ich dass ich nicht bis nach italien oder östliches österreich fahren wollte. wald muss auch nicht unbedingt sein . das wichtigste ist einfach nur tiefschnee. habe mal was von charmonix in frankreich gehört. kannt das jemand? anspruchsvoll?
Antworten

Re: tiefschnee fahren von Mugl am 29. Dez 2006, 18:23

find ich geil: "mit "in der nähe" meinte ich dass ich nicht bis nach italien oder östliches österreich fahren wollte"

"habe mal was von charmonix in frankreich gehört"


Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss