Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: bildbearbeitungstool

bildbearbeitungstool von Blackout am 28. Nov 2006, 20:05

suche ein tool bei dem man die farben in einem bild durch eine andere farbe ersetzen kann, z.b. wenn ich ein bild habe mit grünem rasen mit einem roten ball drauf, dass ich die farbe des balls auswählen kann und auf blau klicken dass der ball die farbe wechselt...quasi zum farbkombis auszuprobieren
Antworten

Re: bildbearbeitungstool von waldmeister am 28. Nov 2006, 21:10

ich kenn kein prog indem das so leicht is wie du dir das vorstellst...leider
naja aber mit photoshop geht sowas alles...
am leichtesten so:
bild-->anpassen-->farbe ersetzen
farbe die ersetzt werden soll auswählen und die was dann mal haben soll einstellen...eigetnlich eh ganz leicht

nur leider sdchauts meistens nicht so ganz gut aus weil ja ein foto aus farbverläufen besteht und nicht aus einer klaren farbe alos muss man ziemlcih lange herumprobieren wenn man wie in deinem fall den balll perfekt in einer andern farben habn möchte

schöner wirds sicher wenn du den ball auswählst (gibts auch wieder verschiedene wege mag ich jetzt aber nicht erklären... selber nachschaun photoshop hilfe)
und dann einfach mit "strg+u" (..weiß nicht wo sich das im menü versteckt) einfach auf färben gehn und farbtoneinstellen
hört sich auch so leicht an

hoff ich hab da gholfen
peace
Antworten

Re: bildbearbeitungstool von m7kedamoon am 28. Nov 2006, 21:19

http://www.downloads.de/rubrik.php?tabel le=Grafik&rubrik=Photo%20Bearbeitung
vielleicht findest du was
Antworten

Re: bildbearbeitungstool von surfingdude am 29. Nov 2006, 12:24

füge das bild 2 mal in phooshop ein dann schneide nur den ball heraus färbe ihn dann leg ihn über das richtigfarbene original und füge beide ebenen zu einer zusammen
Antworten

Re: bildbearbeitungstool von mr*blue am 29. Nov 2006, 19:38

der duut über mir scheint genauso schlau zu sein wie ich, wenn das gehn sollte.
naja ball inner zweiten ebene rainbringen.schwarzweiß machen neue ebene ball einfarbig malen und dann aber etwas durchscheinen lassen.
Antworten

Re: bildbearbeitungstool von waldmeister am 30. Nov 2006, 16:26

also das geht dann wesentlcih einfacher (wenns ihr von photoshop redet) einfach mit "strg+U" das isfarbton/ sättigung (rechts im eck auf färben klicken) ...
der macht im hintergrund nichts anderes nur das man sich halt einige schritte erspart find ich halt so leichter

mfg waldmeister
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss