Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: limewire-alternativen?

limewire-alternativen? von bastibauer am 10. Apr 2006, 12:00

mir geht limewire so langsam aber sicher (sehr sicher) auf den sack...

was gibt's denn da noch für alternativen für den mac? hab gehört, dass es bearshare als mac-version gibt...kann's allerdings nirgendwo finden....

gruß! basti
Antworten

Re: limewire-alternativen? von fischi am 10. Apr 2006, 12:14

acquisition

the one and only... kann in der neuesten version sogar torrents downloaden... für mac gibt's nix besseres...

http://www.acquisitionx.com/

gruss
fischi
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 10. Apr 2006, 14:20

yo, danke schonmal! werd's mir gleich mal laden...bin gespannt!
gruß! basti
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 10. Apr 2006, 16:01

taugt !
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Mugl am 10. Apr 2006, 16:13

gibts da auch was für den windows user?
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Sandler am 10. Apr 2006, 20:05

War auch lange Limewire-User, bin seit o.g. Problemen auf Bearshare umgestiegen und sehrrr zufrieden!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von ANONYM am 10. Apr 2006, 20:26

was is falsch an limewire?
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 11. Apr 2006, 11:10

hat ne ne menge speicher gebraucht und war dann irgendwannn nur noch am abkacken! hat sauviele sachen auch gar nicht erst gefunden...

acquisition taugt mir einiges besser...angenehmer zu bediehnen ist es auch! preview klappt auch besser...es klappt einfach, so soll's sein!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bfz am 11. Apr 2006, 20:27

ich benütze limewire mit meinem mac in der 10.4 pro version. die geschwindigkeit hat sich seit dem wechsel fast verdoppelt. das einzige problem ist die extrem niedrige anzahl an suchergebnissen. ich bin happy mit limewire
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Sir Vival am 20. Apr 2006, 19:32

hi
also das geilste zum downloaden was es im moment überhaupt als File Sharing softwar gibt ist Tomato Torrent. Das is ein torrent-client für macs is aber ein bisschen komplizierter das mit den torrents dafür kannst dir gleich die ganzen alben, dvds runterladen und du hast die größte auswahl die es gibt.
das mit den torrents funktioniert so:
du gehst einmal auf eine seite wo man torrent datein laden kann ( www.torrents.to // www.torrentspy.com )
dort suchst du dir per suchfunktion das aus was du runterladen möchtest. dann gibt es bei der datei einen kleinen link -> Torrent Datei Downloaden
den klickst dann an ladest dir die datei runter und öffnest sie. dein torrent client ( in deinem fall Toamto Torrent -> http://sarwat.net/bittorrent)
ließt die datei und der spass kann beginnen.
achte aber immer darauf das immer genug seeder S aktiv sind (steh immer dabei // das sind die die eine komplette version der datei haben) weil sonst kannst du deine datein nicht komplett laden.
-
hoffe du verstehst alles
mfg Sir Vival
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Oli am 20. Apr 2006, 19:34

torrents sind ganz fein. Da kann ich mir soviele Freeware und Shareware daten zu studienzwecke runterladen und sogar sicherheitskopien von Daten die ich schon habe...

Antworten

Re: limewire-alternativen? von PS am 25. Apr 2006, 18:01

habt ihr euch bei acquisition registriert und geld gezahlt? lohnt sich das?
sonst ist das pro. verdammt genial, danke für den tip!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 25. Apr 2006, 18:52

ich kann mir sowas nicht leisten, muss noch meinen porsche abzahlen...

nee, also ich lade jetzt nicht soviel runter, dass sich das irgendwie lohnen würde. ausserdem bin ich mir der normalen version durchaus zufrieden...für meine zwecke taugt's! tausend mal besser als dieses bakackte limewire!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von mr*blue am 25. Apr 2006, 19:41

eld bezahln im internet riecht.
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Mops am 25. Apr 2006, 21:34

Bezahlt man eigentlich, wenn man sicher limewire pro runterlädt ?!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von scurema am 25. Apr 2006, 21:37

jop da zahlst du,glaub 18 dollar oder so.
http://www.limewire.com/english/content/ download.shtml
Antworten

Re: limewire-alternativen? von jenzung am 26. Apr 2006, 12:53

die domains die auf .to enden sind nicht völlig schlecht wenn wer an DDL interesiert ist.
Antworten

Re: limewire-alternativen? von PS am 26. Apr 2006, 15:41

kann es sein das mein mac immer wegen acquisition abstürzt? habt ihr auch manchmal probleme das ihr ihn einfach so neu starten müssten wenn acquisition läuft?
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bfz am 26. Apr 2006, 18:15

zahlen wollt ich auch nicht. übrigens:limewire pro is auch über limewire zu finden
nur bei acquisitionx klappts noch leider nich. hat da jemand schon erfahrung mit gemacht ?
Antworten

Re: limewire-alternativen? von ANONYM am 26. Apr 2006, 18:35

"kann es sein das mein mac immer wegen acquisition abstürzt?"

WUAHAHAHAHAHAAHAHAHAHA

fühlt sich gut an
haha

hör eh schon wieder auf. nicht noch ein fred mehr darüber.
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 26. Apr 2006, 18:36

mac stürtzt ab, was? sehr witzig...

nee, also ich hab da gar keine probleme mit! läuft sauber, findet viel und lädt sauschnell runter!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 26. Apr 2006, 18:37

dass ein mac abstürtzt...das hört man ja so gut wie nie! da lachen sich die windows-user nen ast...und benutzen strg+alt+entf. ....haha!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 26. Apr 2006, 18:38

das ist übrigens der einzige kurzbefehl von xp, den ich kenne...und den brauch ich ständig...aber egal...themawechsel...
Antworten

Re: limewire-alternativen? von PS am 27. Apr 2006, 07:52

naja, liegt warscheinlich an etwas anderem
irgendwie stört es mich gar nicht wenn win benutzer hier lachen oder sonst etwas......ich denke immer daran wie es vor meiner "mac welt" war.......das reicht schon!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Sir Vival am 28. Apr 2006, 20:02

WER KAUFT HIER BITTE LIME WIRE PRO ??????
einfach bei limewire gratis runterladen
mfg sir vival
Antworten

Re: limewire-alternativen? von arschprolet! am 29. Apr 2006, 01:04

MUAHAHAHA!!!!!

Antworten

Re: limewire-alternativen? von Waldfee am 13. Mai 2006, 15:15

acquisition ist ja sauuugeil!
LimeWire hat mich schon ewig genervt, eben wegen schon genannter probleme ... super! vielen, vielen dank für den tip
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Waldfee am 13. Mai 2006, 16:04

so, nochmal ich.
ist es normal, das während des downloadens die aufforderung "thanks for testing, please register for best experiences ..." (oder so ähnlich, sinngemäß halt) kommt?
hab nich so lust, dafür geld zu zahlen ... das es nicht so ganz legal ist, ist mir auch klar ...
aaah, und nochwas: LimeWire war bei mir immer unten im dock drin, da hab ichs jetzt gelöscht und stattdessen acquisition reingezogen.
starte ich den mac aber neu, ist es nicht mehr da und ich muss es neu holen ...
genau so ist es bei meinem ICQ: wenn ich den mac anmache, muss ich es über "programme" und dann "ICQ" öffnen. ist es da dann geöffnet, ist es auch wieder im dock. aber eben nicht von anfang an ...
Antworten

Re: limewire-alternativen? von straight01 am 29. Jun 2006, 11:09

weiß jemand ob ich die dateien die acquisition runtergeladen hat, erst verwenden kann wenn ich gezahlt habe? ich hab was runtergeladen, check aber nicht wie ich es öffnen kann
Antworten

Re: limewire-alternativen? von bastibauer am 29. Jun 2006, 11:35

hö?

also ich musste nie was zahlen...klar, die aufforderung kommt immer wieder, weil sie natürlich dein geld wollen. aber trotzdem kann ich runterladen wie sau, muss nie zahlen!

was hast du denn für dateien runtergeladen!?
Antworten

Re: limewire-alternativen? von straight01 am 29. Jun 2006, 11:36

na so ein ziemlich bekanntes grafikprogramm! habs aber grad mit ner mp3 datei versucht, da hat es 1a funktioniert!
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Sir Vival am 29. Jun 2006, 14:28

welche erweiterung hat das programm ???
Antworten

Re: limewire-alternativen? von straight01 am 30. Jun 2006, 00:10

@basti: weißt du wo der die dateien hinspeichert? ausserdem würd mich noch interessieren, wo ich die upload einstellungen ändern kann, schließlich macht man sich damit ja strafbar :)
Antworten

Re: limewire-alternativen? von Chri am 30. Jun 2006, 10:55

http://www.xfactor.cc/

http://www.amule.org/

greets Chris
Antworten

gaaaanz easy... von bastibauer am 30. Jun 2006, 13:40

@straight: also, wo die daten hinkommen, kannst du ganz einfach unter den einstellungen (apfel-,) und dann downloads einstellen. kannst sogar einstellen, wo welche dateien hinkommen!
den upload kann man leider nicht ganz ausstellen...meines wissens! kann auch sein, dass es da nen trick gibt!?
ich hab unter einstellungen -> sharing auf jeden fall die upload-limits auf's minimale runtergeschraubt und das bandwidth limit auf 10& runtergeschraubt...weiter geht's leider nicht :(!

aber die von acquisition haben natürlich auch kein interesse daran, dass wir das abstellen...sonst macht das jeder, dafür gibt's auch nichts mehr zum downloaden!
Antworten

Re: gaaaanz easy... von snowbo am 7. Jul 2006, 12:21

wie geil!

das acquisition ist sogar bei uns im "sicheren" uni-netz wo alle ports gesperrt sind lauffähig und zieht fleisig..
Antworten

Re: gaaaanz easy... von snowbo am 21. Jul 2006, 20:21

mh den upload ausstellen geht:

den haken unter 'sharing' bei - also share "currently being downloading" rausmachen, nen ordner angeben in dem nix drin ist und siehe da: 0 upload...

das einzige was mich bei acquisition in der nomalen version fuchst ist dass man nur max. 3 torrents gleichzeitig reihauen kann...

gruß,
bo
Antworten

Re: gaaaanz easy... von Sir Vival am 22. Jul 2006, 17:00

das muss man fix irgendwo umändern können.
weil das wär ja sonst n voll müll
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss