Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: Programm, Musik schneiden und filtern

Programm, Musik schneiden und filtern von Tom° am 23. Mär 2006, 17:31

Also tach erstmal, Freunde und ich haben jetzt endlich genug stuff zum schneiden eines SN-Films und wir wollen natürlich geile mukke da rein bringen,
wollte die Mukke vorher aber schneiden und auch bei teilen den Gesang raushauen also welches Programm könnt ihr mir da empfehlen?????????????
Antworten

Re: Programm, Musik schneiden und filtern von jenzung am 23. Mär 2006, 18:24

hmmm, den gesang vom rest trennen wird wohl etwas schwierig, wenn nicht ünmöglich, zumindest wenn du nur ne wavelinie hast. Da brauchst du ja mehrspurige Dateien und wo gibts denn sowas? Für einfache fade-in, fade-outs, cuts, lauter, leiser, pitchen und so firlefanz kann ich CoolEditPro empfehlen.
Antworten

Re: Programm, Musik schneiden und filtern von der felix am 26. Mär 2006, 23:39

mal ANGENOMMEN du wolltest einen thomas d song auseinanderfunzeln,dann ginge das,das richtige equipment vorausgesetzt."krieger" oder "millionen legionen" sind songs wo die stimme nie über ein bestimmtes spektrum hinauskommt,das man also ausgrenzen kann,und immer noch einne grossteil der musik hört.wenn einem extrem langweilig ist kann man sowas mal machen.bringt aber nix,klingt nie wirklich gut,instrumentals findet man eh überall,und wenn man es auf der pfanne hat stimmen aus songs zu eliminieren,dann bastelt man sich eigentlich fast schneller das instrumental selber zusammen.mal ganz davon abgesehen dass es kaum musik gibt wo der gesang so einfach auszugrenzen ist.ist der text SOOO schlimm?
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss