Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: Avid Xpress Studio HD

Avid Xpress Studio HD von Mugl am 13. Mär 2006, 19:34

hab das letztens bei nem bekannten gesehn. kennt des jemand und kann was darüber schreiben?
danke
Antworten

Re: Avid Xpress Studio HD von Electric Nick am 13. Mär 2006, 20:37

ich hör ja irgendwie in letzter zeit nurnoch von allen dass premiere und after effects was für amatöre is und dass alle pros mit final cut, avid und dem ganzen discreet zeug arbeiten. also von dem her sollte man meinen dass des was taugt. und der workflow soll ja auch sooo toll sein
Antworten

Re: Avid Xpress Studio HD von bastibauer am 14. Mär 2006, 15:01

workflow ist sowieso das zauberwort...wahrscheinlich wissen die wenigsten, was damit gemeint ist, ist so'n wort wie "primetime" oder "blockbuster"..."ja sick, das ist englisch und muss ja gut sein..."

final cut ist wohl nicht groß anders als premiere, nur halt von apple! und adobe in voller ausrüstung kostet so viel wie ein kleinwagen! es gibt da ne kleine version auf der avid-seite zum downloaden, gratis wohlgemerkt! kannst dir das ja mal anschauen...

und von wegen amateur-software...ich werde nicht zum profi, indem ich mir die dickste software auf den rechner ziehe! die sollte man dann schon beherrschen und nicht nur besitzen...
Antworten

Re: Avid Xpress Studio HD von Electric Nick am 14. Mär 2006, 17:55

davon dass man seine software beherrscht sollte man wohl ausgehn und du meinst wohl avid kostet soviel wien kleinwagen?
ich lieb premiere, kann mir kaum vorstelln dass es n programm gibt mit dem man noch einfacher schneiden kann, aber ich mach grad für n halbes jahr praktikum in nem studio für animation und compositing und da hats halt geheißen wenn ich mal wo land wo mit premiere und after effects gearbeitet wird dann hab ich was falsch gemacht : D naja und die ergebnisse da sprechen echt für sich..
ich bin wirklich gespannt was mir am ende mehr taugt..
und mit pros hab ich natürlich leute gemeint die beruflich gesehn professionen arbeiten, nicht privat
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss