Home Contact Info Newsletter

Forum > Bücher > Thema

Forum: Bücher

Thema: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges

Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von arschprolet! am 12. Feb 2006, 12:57

der intelektuellen-thread. das beste lesenswerte in gedichtform, als zitat oder weisheiten aus theaterstücken, filmen, von schriftstellern und klugen leuten zu einem jeden thema. ein best-of der niederschriften sozusagen.

weils grad so schön passt, valentinstag und so:

Ach, der arme Romeo; er ist ja schon tot! Durchbohrt von einer weißen Dirne schwarzem Auge; durchs Ohr geschossen mit einem Liebesliedchen; seine Herzensscheibe durch den Pfeil des kleinen blinden Schützen mitten entzweigespalten.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von shasta am 12. Feb 2006, 13:14

leider nicht ganz so dramatisch wie die romantische ader von unserem arschi, aber busch rockt einfach!

Die Selbstkritik hat viel für sich

Die Selbstkritik hat viel für sich.
Gesetzt den Fall, ich tadle mich,
So hab ich erstens den Gewinn,
Dass ich so hübsch bescheiden bin;

Zum zweiten denken sich die Leut,
Der Mann ist lauter Redlichkeit;
Auch schnapp ich drittens diesen Bissen
Vorweg den andern Kritiküssen;

Und viertens hoff ich ausserdem
Auf Widerspruch, der mir genehm.
So kommt es denn zuletzt heraus,
Dass ich ein ganz famoses Haus.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von shasta am 12. Feb 2006, 13:15

und doch noch was andächtiges zum valentinstag:

summa summarum

Sag, wie wär es, alter Schragen,
Wenn du mal die Brille putztest,
Um ein wenig nachzuschlagen,
Wie du deine Zeit benutztest.

Oft wohl hätten dich so gerne
Weiche Arme weich gebettet;
Doch du standest kühl von ferne,
Unbewegt, wie angekettet.

Oft wohl kams, dass du die schöne
Zeit vergrimmtest und vergrolltest,
Nur weil diese oder jene
Nicht gewollt, so wie du wolltest.

Demnach hast du dich vergebens
Meistenteils herumgetrieben;
Denn die Summe unsres Lebens
Sind die Stunden, wo wir lieben.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von shasta am 12. Feb 2006, 13:16

und dann noch grausame, nackte wahrheit:

Der Knoten

Als ich in den Jugendtagen
Noch ohne Grübelei,
Da meint ich mit Behagen
Mein Denken wäre frei

Seitdem hab ich die Stirne
Oft auf die Hand gestützt
Und fand, dass im Gehirne
Ein harter Knoten sitzt.

Mein Stolz, der wurde kleiner.
Ich merkte mit Verdruss:
Es kann doch unsereiner
Nur denken, wie er muss.

tja, kinder. so schauts aus.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von arschprolet! am 12. Feb 2006, 13:46

O Weh! O Jammer - Jammer - Jammertag!
Höchst unglückselger Tag, betrübter Tag!
Wie ich noch nimmer, nimmer einen sah,
O Tag, o Tag, o Tag, verhaßter Tag!
Solch schwarzen Tag wie diesen gab es nie.
O Jammertag, o Jammertag!
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von feiff am 13. Feb 2006, 01:35

Hopfen und Malz, Gott erhalt´s!
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von aaai! am 24. Feb 2006, 22:08

man neheme eine Bauernregel
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von Ella* am 2. Mär 2006, 22:54

Schwein des Anstoßens

wer nicht Anstoß
zum Stoßen
findet
der fühlt sich oft
abgestoßen
wenn vom Stoßen
die Rede
oder das Bild ist

Wir aber
stoßen an
auf das Stoßen
dann glaubt uns jeder
das uns der Bock stößt
und nicht etwa
schon
der Wurm

(Erich Fried)

Die Abnehmer

Einer nimmt uns das Denken ab
es genügt
eine Schriften zu lesen
und manchmal dabei zu nicken

Einer nimmt uns das Fühlen ab
seine Gedichte
erhalten Preise
und werden häufig zitiert

Einer nimmt uns
die großen Entscheidungen ab
über Krieg und Frieden
wir wählen ihn immer wieder

Wir müssen nur
auf zehn bis zwölf Namen schwören
Das ganze Leben
nehmen sie uns dann ab

(Erich Fried)
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von HaSch*deluxe am 8. Mär 2006, 00:06

Verborgenheit

Laß,o Welt,o laß mich sein!
Locket nicht mit Liebesgaben,
Laßt dies Herz alleine haben
Seine Wonne, seine Pein!

Was ich traure,weiß ich nicht,
Es ist unbekanntes Wehe;
Immerdar durch Tränen sehe
Ich der Sonne liebes Licht.

Oft bin ich mir kaum bewußt,
Und die helle Freude zücket
Durch die Schwere,so mich drücket,
Wonniglich in meiner Brust.-

Laß,o Welt,o laß mich sein!
Locket nicht mit Liebesgaben,
Laßt dies Herz alleine haben
Seine Wonne,seine Pein!
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von mr*blue am 8. Mär 2006, 18:30

ich find die idee ncih schlecht, dass man den autor hinzufügt .diesen thread kann man dann nämlüsch auch als kostprobenforum von gedichtbänden nutzen.
denkt drüber nach.ich will ja niemanden zwingen
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von HKKmanu am 9. Mär 2006, 23:54

Liebe in Gedanken
"Dies Buch trägt die Ergüsse deiner Seele. Mein Sohn, du bist poetisch angehaucht.Zwar sind die Reime ohne Fehle, doch die Gedanken sind in Finsternis getaucht.

Auch scheint es mir, da du noch jung an Jahren, dass dein Erleben in der Liebe nur erträumt. Ich find',du bist darin noch reichlich unerfahren. Beeile dich, du hast schon viel versäumt.

Ein Mädel wird sich schön bedanken, wenn deine Glut nur aus Gedichten spricht. Was nützt die Liebe in Gedanken? Kommt die Gelegenheit, dann kannst du´s nicht.

Doch ist das noch kein Grund, sich zu erschiessen. Die Kugel spare dir zu anderm Zweck. Auch würden viele Tränen fliessen, dass lohnt sich nicht, für solchen Dreck"
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von gii am 14. Mär 2006, 21:56

It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune must be in want of a wife.

(Pride and Prejudice, Chapter 1, Jane Austen)
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von JARHEAD am 15. Mär 2006, 10:47

THE REBEL
What is a rebel? Someone who says no, but whose refusal does not imply a renunication. He is also someone who says yes as soon as he begins to think for himself. Despite the fact that this runs counter to the prejudices of the times, the greatest style in art is the expression of the most passionate rebellion.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von gii am 16. Mär 2006, 20:49

Atticus said to Jem one day, "I'd rather you shot at tin cans in the back yard, but I know you'll go after birds. Shoot all the bluejays you want, if you can hit'em, but remember it's a sin to kill a mockingbird.'
That was the first time I ever heard Atticus say it was a sin to do something, and I asked Miss Maudie about it.
'Your father's right," she said. 'mockingbird don't do one thing but make music for us to enjoy. They don't eat up people's gardens, don't nest in corncribs, they don't do one thing but sing their hearts out for us. That's why it's a sin to kill a mockingbird.

wenn wir schon grad so schön beim schönen englisch sind....

Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von arschprolet! am 18. Mär 2006, 01:50

sometimes FUCK YOU means i love you...
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von DasXena am 20. Mär 2006, 16:43

ich hab einen tollen anmachspruch geraten bekommen : Nice shoes, wanna fuck?

ich fands sehr denkwürdig ...
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von dävu am 18. Apr 2006, 23:06

"Eine Lüge ist, ganz gleich, wie gut sie auch gemeint sein mag, immer schlechter als die bescheidenste Wahrheit."
by Ernesto "che" Guevara de la serna
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von dävu am 18. Apr 2006, 23:09

hat jemand einen guten, nicht zu langen Spruch der man zu einer Konfirmation gebrauchen könnte?
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von arschprolet! am 19. Apr 2006, 14:34

ach wie glücklich ist die braut, wenn der sack auf´s arschloch haut...
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von sirhenry am 20. Apr 2006, 17:57


Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von DasXena am 15. Mai 2006, 21:52

Halte nicht zurück deine Meinung!
Aus dem Herzen in die Welt
Lass getrost in die Erscheinung
Treten, was dir wohl gefällt.
Strafe kühn das Geistig Hohle,
Mach dich zur Wahrheit Hort!
Alles dient dem Staat zum Wohle,
Und bei uns heißt die Parole:
Licht und Luft dem freien Wort.

ist wahrscheinlich schon voll alt. aber ich finds klasse. und ein schmunzeln überkam mich. na wer weiß was ich meine ?


Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von mr*blue am 16. Mai 2006, 14:03

du meins das rehct auf freie meinungsäußerung.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von DasXena am 16. Mai 2006, 15:36

wenn man die anfangsbuchstaben runter liest ergibt sich

HALTS MAUL

muhaa .. find das geil
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von del mar indy am 16. Mai 2006, 22:03

da sagte der barsch:
press deine scheisse mir in den ARSCH!
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von jenzung am 17. Mai 2006, 15:52

wer andern eine grube gräbt hat ein gruben grabgerät
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von arschprolet! am 17. Mai 2006, 23:59

"when a man says ´i cannot`, he has made a suggestion to himself. he has weakened his power of accomplishing that which otherwise would have been accomplished."
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von simplepleasure am 29. Jun 2006, 13:02

hab da auch was gefunden:

"alkohol ist keine antwort, aber man vergisst beim trinken die fragen." henry mon

"jeder schließt von sich auf andere und berüksichtigt nicht, das es auch anständige menschen gibt." heinrich zille

"wenn zeit geld ist, leben wir alle über unsere verhältnisse." ludwig fulda

"wir leben alle unter demselben himmel, aber wir haben nicht alle den selben horizont." konrad adenauer

"es gibt keine bessere zerstörungstheorie der marktwirtschaft als den begriff der sozialen gerechtigkeit." friedrich a. von hayek
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von JARHEAD am 3. Jul 2006, 17:21

ich habe mein geld für alkohol, autos und frauen ausgegeben. den rest habe ich einfach verprasst!
george best
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von arschprolet! am 23. Jul 2006, 14:43

"There are many dying children out there whose last wish is to meet me." - David Hasselhoff
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von mizeh am 26. Jul 2006, 09:35

Zum Thema Hasselhoff:
http://video.google.com/videoplay?docid= -3382491587979249836
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von HaSch*deluxe am 27. Jul 2006, 14:02

http://focus.msn.de/panorama/boulevard/p rominente_nid_32614.html
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von simplepleasure am 27. Jul 2006, 16:42

ach ja, die sauferei.

der himmel ist blau,
das gras ist grün,
du wartest auf den reim,
aber es reimt nicht nicht.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von simplepleasure am 27. Jul 2006, 22:54

sich
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von Henne am 28. Jul 2006, 09:22

Mann, dein Pferd
ist nichts wert.
Hier: das Bein
ist zu klein.
Dort: das Ohr
steht nicht vor.
Da: der Gaul
hat kein Maul.
Schau: der Schwanz
fehlt ihm ganz.
Und es trabt
nicht so recht,
denn das Pferd
ist ein - Specht!
Du viel dumm,
ich viel klug.
Hugh!

(Robert "Winnetou" Gernhardt)

*R.I.P.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von Henne am 28. Jul 2006, 09:29

Ballade vom Entsagenden

Seit gestern meid ich
Alkohol
und singe heut schon
Lieder:
Trara, ich fühl mich herrlich
wohl,
und meine Birne: herrlich
hohl!
Mich dünkt, ich trinke
wieder!

(Thomas Gsella)

Ach und nun ratet mal wo dieser schneidige Herr seine Zelte aufgeschlagen hat?
Natürlich in Essen, Ruhrpott rulez, und keept somit weitaus realer als Pfunds und die KingZ- Clique......
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von mr*blue am 2. Aug 2006, 16:49

die größten kritiker der elche waren früher selber welche
robert gernhardt.der werte herr kommt aus meiner heimatstadt.
wirklich schade um ihn.
r.i.p.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von NivisPhil am 6. Aug 2006, 15:24

Ein guter Schuh ist wie eine Vagina:reingehen und sich gut fühlen.
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von tourist rider am 31. Okt 2006, 13:36

sommer sommer,
du bist schön,
sommer sommer,
baden gehn,
sommer sommer,
wunderbar,
sommer sommer,
tralala.

der ulkbär

rischtisch geile, lyrische scheiße...
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von mr*blue am 31. Okt 2006, 14:50

und um das niveau malwieder zu heben:
Kurt Schwitters:
An Anna Blume

Oh Du, Geliebte meiner 27 Sinne, ich liebe Dir!
Du, Deiner, Dich Dir, ich Dir, Du mir, ---- wir?
Das gehört beiläufig nicht hierher!
Wer bist Du, ungezähltes Frauenzimmer, Du bist, bist Du?
Die Leute sagen, Du wärest.
Laß sie sagen, sie wissen nicht, wie der Kirchturm steht.
Du trägst den Hut auf Deinen Füßen und wanderst auf die Hände,
Auf den Händen wanderst Du.
Halloh, Deine roten Kleider, in weiße Falten zersägt,
Rot liebe ich Anna Blume, rot liebe ich Dir.
Du, Deiner, Dich Dir, ich Dir, Du mir, ----- wir?
Das gehört beiläufig in die kalte Glut!
Anna Blume, rote Anna Blume, wie sagen die Leute?
Preisfrage:
1. Anna Blume hat ein Vogel,
2. Anna Blume ist rot.
3. Welche Farbe hat der Vogel?
Blau ist die Farbe Deines gelben Haares,
Rot ist die Farbe Deines grünen Vogels.
Du schlichtes Mädchen im Alltagskleid,
Du liebes grünes Tier, ich liebe Dir!
Du Deiner Dich Dir, ich Dir, Du mir, ---- wir!
Das gehört beiläufig in die ---- Glutenkiste.
Anna Blume, Anna, A----N----N----A!
Ich träufle Deinen Namen.
Dein Name tropft wie weiches Rindertalg.
Weißt Du es Anna, weißt Du es schon,
Man kann Dich auch von hinten lesen.
Und Du, Du Herrlichste von allen,
Du bist von hinten, wie von vorne:
A------N------N------A.
Rindertalg träufelt STREICHELN über meinen Rücken.
Anna Blume,
Du tropfes Tier,
Ich-------liebe-------Dir!
Antworten

Re: Lyrik, Gedichte und Zitate und Denkwürdiges von mr*blue am 14. Dez 2006, 21:35

"Der Zweck heiligt die Mittel. Dies muss sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib erschuf." - Thomas Niederreuther
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss