Home Contact Info Newsletter

Forum > Tech Talk > Thema

Forum: Tech Talk

Thema: 8mm

8mm von Electric Nick am 25. Dez 2005, 03:20

aalso..

ich hab mich heute mal wieder etwas intensiver mit meiner uralten 8mm cam beschäftigt und muss ehrlich sagen dass die quallität einfach der wahnsinn is!
mein problem is jetz nur dass ich keine ahnung hab wie ich das 8mm zeug auf pc bekommen soll...
eigentlich fängts schonmal damit an das ich kein plan hab ob man die filme überhaupt noch zu einigermaßen erschwinglichen preisen entwickeln lassen kann..
wär nett wenn mal jemand der sich in dem gebiet auskennt n par tips geben könnte

hochachtungsvoll Der Junge mit der Camera
Antworten

Re:8mm von straight01 am 25. Dez 2005, 10:18

haben die nicht die produktion von 8mm filmen eingestellt? deshalb filmen die pirates dieses jahr doch auch auf 16mm
Antworten

Re:8mm von ANONYM am 25. Dez 2005, 11:45

8mm gibts noch. allerdings nicht mehr der film den die pirates verwendet haben. das war glaub ich irgendein kodak. der war vom preis leistung sicher der beste.

billig ist das entwickeln der filme sicher nit. gehen wirds aber wohl schon noch.

letzte saison gabs im mbm einen recht ausführlichen artikel drüber. weiss nimma wo genau. kannst ja denen man schreiben.
Antworten

Re:8mm von opü. am 10. Jan 2006, 21:04

der kodak K40 war der billigste 8mm film für 15 ueros und die entwicklung war im preis mit inbegriffen also eigentlich nicht schlecht der wird jetzt aber ileider nicht mehr produziert und somit ist es jetzt extrem teuer weil das entwickeln nochmal was kostet aber die farben sind echt einmalig und ich bin mal ganz gespannt auf den 16 mm movie ...........
Antworten

Re:8mm von opü. am 10. Jan 2006, 21:06

die meisten shops die die 8mm filme entwickeln lassen können dir es dann auch digitaliesieren . da kostet 1 minute so 2,5 E wennn mich nicht alles täuscht
Antworten

Re:8mm von Electric Nick am 11. Jan 2006, 08:30

naja billig is das alles nich so wirklich, aber dafür zahlt man dann ja für die cam so gut wie nix und vorm digitalisieren kann man ja schonmal schneiden.

von der quallität her hört man ja das hd dann tatsächlich 8 und 16 mm gewachsen sein soll.. da bin ich echt mal gespannt.

und ich wart immernoch auf das mbm.. echt toll das ich ein jahr lang umsonst das abo bekommen hab bis #103 und das spezial in #105 is..
Antworten

Re:8mm von löli am 12. Jan 2006, 20:26

weiß jemand wo man die filme genau entwickeln bzw digitalisiren kann?
Antworten

Re:8mm von endeavor am 12. Jan 2006, 20:51

blöde frage vielleicht aber schneidet man 8mm noch so richtig stylisch durch und dann mit klebepresse wieder zusammen?
Antworten

Re:8mm von Electric Nick am 12. Jan 2006, 21:18

also wenn du vorm digitalisiern schonmal die schlechten szenen rausschneiden willst um geld zu sparn beispiels weiße, dann ja.
Antworten

Re:8mm von endeavor am 15. Jan 2006, 18:12

hat echt noch stil muss ich sagen...
Antworten

Re:8mm von Matze11 am 18. Jan 2006, 17:33

weiß jemand woher man jetzt noch ne 8mm kamera bekommt?
und welche filme am besten sind?
Antworten

Re:8mm von Electric Nick am 18. Jan 2006, 18:28

schau mal in deinem keller, 3. tür links der schrank im eck da is sicher eine drin
Antworten

Re:8mm von löli am 19. Jan 2006, 21:15

@ matze11

schau mal bei www.ebay.de da findste bestimmt was
Antworten

Re:8mm von Electric Nick am 19. Jan 2006, 23:39

die bolex h16 isn traum
Antworten

Re:8mm von Blackout am 26. Jan 2006, 20:20

gib auf ricardo.ch mal 3ccd ein beim suchbegriff...
Antworten

Re:8mm von Electric Nick am 26. Jan 2006, 23:22

hi8 hat nix mit 8mm zu tun
Antworten

Re:8mm von Blackout am 29. Jan 2006, 11:30

hab ich soeben auch gerade gemerkt..
Antworten

Re:8mm von Matze11 am 23. Feb 2006, 18:06

Nochmal ne frage von mir, hab jetzt ne 8mm Kamera hab nur keine ahnung wie die genau funktioniert. Hat jemand ne Anleitung oder kann mir jemand erklären wie ne Nizo s800 funktioniert? Schonmal danke im vorraus.
Antworten

Re:8mm von Electric Nick am 23. Feb 2006, 23:55

lass es lieber bleiben..
bei preisen von fast 20 € für ne 3min rolle und weiß der teufel wie hohen entwicklungskosten..
echt schade eigentlich : /
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss