Home Contact Info Newsletter

Forum > Snowforce Website > Thema

Forum: Snowforce Website

Thema: pleasure vs. snowboardermbm

pleasure vs. snowboardermbm von schneeflocke123 am 7. Dez 2005, 20:38

also wenn ich mal ehrlich sein darf, das pleausre ist im vergleich zum snowboardermbm ein dreck! ich hab mir mal eine ausgabe gekauft und bin beim lesen fast eingeschlafen
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von run4cova am 7. Dez 2005, 20:43

aha
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von pimmeltier am 7. Dez 2005, 21:22

Hi!
Ich lese die Pleasure seit Issue 19 und das MBM seit der Ausgabe 94...
Dass ich mir damals zum ersten mal das MBM gekauft hab, lag weniger daran, dass die Pleasure mich nicht anspricht, nein ich hatte da einfach zu viel Geld dabei.
Ich habe zwar weder die Pleasure noch das MBM abonniert, das liegt daran, dass ich beide einfach um die Ecke kaufen kann.
Wenn ich jetzt ein Heft der Pleasure mit dem der MBM vergleiche, fällt mir gleich der Unterschied auf, dass die Pleasure nicht so viel rumschleimt. (dazu auch wieder der Artikel über den Air and Style). Das MBM ist eher darauf aus, dass viele Firmen usw es toll finden, wie gnadenlos toll das MBM über deren Produkte/Contests usw berichtet.
Lange Rede kurzer Sinn:
Das MBM hat keine wirklich eigene Meinung.
Deshalb schlägt mein Herz für die PLeasure, und das bleibt auch so... ohhh jaa.
Und die Pleasure erscheint im Eigenverlag, muss sich also nicht an die Interessen des Verlages halten.
So genug, eigentlich schon zuviel für so nen scheiß Thread...
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von run4cova am 7. Dez 2005, 21:30

word
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von R@mmler am 7. Dez 2005, 21:36

jo!!!

so und um diesen thread zu beenden pleasure-hasser threads sind soo last year!


Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von Mugl am 7. Dez 2005, 21:57

also ich find die bravo ja eigentlich auch ganz toll. aber im gegensatz zu wendy kann die einfach nicht mithalten
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von ANONYM am 7. Dez 2005, 23:29

dieses thema wurde schon stilvoll und mit allen mitteln der modernen lyric diskutiert.

http://www.snowforce.com/forums/threads/ 546.html
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von ANONYM am 7. Dez 2005, 23:33

und um der diskussion eine ende zu bereiten. ich weiss, dass es hiermit nit passieren wird. aber man kann ja noch an das gute glauben.

auf jeden fall.

nicht nur blonde frauen sind wunderschön. sondern auch schwarzhaarige.

nicht nur schokoladen eis schmeckt gut. sondern auch apfeleis.

und zu guter letzt. nicht nur das mbm ist gut. sondern eben auch das pleasure.

danke. und auf wiederschauen.
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von SugarRay am 8. Dez 2005, 13:32

So jetzt klatsche ich trozdem noch meinen Senf dazu.
Ich habe mir das MBM von der ersten bis zur ??? Ausgabe gekauft, leider wurden die Jungs immer Schlechter. Und ich bin schnell zu Pleasure gewechselt,weil "PLEASURE RULES" und als das MBM noch gerockt hat hast Du noch mit deinen Barbies unterm Weihnachtsbaum gespielt.
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von pimmeltier am 8. Dez 2005, 16:24

wen meinst du mit "du"?
ich habe nähmlich nie mit barbies gespielt...
wirklich nicht..
@anonym:
natürlich ist dieser thread sowas von scheiße aber du willst doch nicht ernsthaft behaupten, in diesem schwulen scheiß pleasure thread sei das ganze sachlich ausdiskutiert worden....
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von SugarRay am 8. Dez 2005, 20:02

Peace! Ich meinte Schneeflocke123!
Und yup dieser thread ist scheiße.
Und Tschüss
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von pimmeltier am 8. Dez 2005, 21:37

jau habs mir gedacht..
________________________
ende für diesen scheiß thread
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von zwerg_im_mond am 11. Dez 2005, 16:26

nommal was anderes kaufe mir ab und zu mal des mbm und regelmäßig das pleasure
Ich finde die Texte in der Pleasure sind einfach besser geschrieben und nicht so mit rechtschreibfehlern übersät wie beim mbm außerdem is die grafische gestaltung der pleasure einfach um welten besser wie die des mbm
*und ob es jetzt der die oder das pleasure heißt ist mir wurscht
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von dävu am 23. Dez 2005, 15:55

das finde ich auch..grafisch ist die/der/das=) pleasure eifach hammer...die fotos auch....u zudem noch auf qualitativ besserem papier gedruckt....

kaufe mir ja ab und zu auch andere mags....aber pleasure ist das Beste!!!!!
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von Paddele! am 23. Dez 2005, 17:43

So schlecht ist das ´MBM nicht. Aber vor 5 Jahren war es um einiges besser!
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von castelberg am 26. Mai 2006, 07:34

ich weiss nicht, irgendwie gibt es nicht ein besseres oder ein schlechteres mag.
jedes magazin hat seine berechtigung auf dem markt zu sein und ist auf seine seite individuell.
lese eigentlich so gut wie alle mags wo ich kriegen kann...

was mir aber bei den euro mags wie mbm, pleasure usw. fehlt ist der freeride part...
irgendwie geht es in den europäischen mags (nich nur, aber) meistens um irgendwelche rails oder kicker, powder riding usw. kommt seit einigen jahren zu kurz für meinen geschmack.
wäre cool, wenn man wieder einen mix zwischen allem was snowboarden ausmacht hinbekommen würde, also nicht nur park und railgeschichten, sondern auch mal gute powder bilder (nicht nur powder kicker) und stories aus dem BC, wie bsp. das powdermag in amerika)

naja, das nur so als kleine anmerkung/input von meiner seite
cheers ralph
Antworten

Re: pleasure vs. snowboardermbm von Mikkel_Bang am 26. Mai 2006, 13:05

Das onboard hat keine Berechtigung ausser jemand mag ein Mag voller Schreibfehler. Es ist echt zum kotzen was die für einen Mist schreiben. Wurde halt auch aus der englischen Version oder so übernommen. Naja und bitte überprüft meinen Text nicht.
Antworten

brabeldibu von consumkind am 27. Mai 2006, 03:07

denn kölsch is am besten für den magen!!! und auch für den rest!
Antworten

Re: brabeldibu von JARHEAD am 27. Mai 2006, 03:15

Fick Dich selber!!! Kölsch haha da biste ja ehe noch zu jung für!!!
Antworten

Re: brabeldibu von arschprolet! am 27. Mai 2006, 16:04

was soll das eigentlich? des nachts ohne grund und ohne anstand sowieso jemanden schwach anzureden ohne ihn überhaupt zu kennen? hinterlader, schwule. alle beide!
Antworten

Weitere Themen

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss