Home Contact Info Newsletter

APO Easter Gathering 2010

von David Englhardt, 7. Mai 2010

Bewertung: 6.7     Deine Bewertung
Seite wählen
Seite 1 von 4

Donnerstag, Tag der Ankunft

Es ist der 1. April 2010. Wenn man aus dem Fenster des APO-Büros blickt, sieht man dunkle Wolken vorbeiziehen. Nicht gerade die besten Voraussetzungen für unser geplantes APO Team-Meeting in Kirchberg, Tirol. Noch dazu ist Florian Hasenauer an der Schulter verletzt und David Englhardt hat noch mit einem kaputten Knie zu kämpfen, was heißt, dass beide noch nicht voll einsatzfähig sind.

Neben Tom Hetzenauer (APO-Vertrieb für Österreich und Deutschland) sitzen auch Lukas Ellensohn und David Englhardt im Büro und hoffen auf besseres Wetter. Am Abend brechen wir dann auf zu unserer Pension, da wir dort die Ankunft der restlichen Teamfahrer, Fotografen und Filmer erwarten.
Nachdem um 8 Uhr abends schließlich alle ihre Appartements bezogen haben und man sich im Restaurant der Pension zum gemütlichen Essen einfand, zählten wir neun Leute. Die Rider Joel Fricke, Dimitrij Vysokolyan, Lukas Ellensohn, David Englhardt sowie die Fotgrafen Martin Corell, Morten Rygaard, der Filmer Sven Dröge, Tom Hetzenauer vom APO-Vertrieb und sein "Helfer" Christoph Hütt stürzten sich nach der teilweise 13-stündigen Anfahrt durstig und hungrig auf Bier und Pizza. Der Abend sollte aber nicht allzu lange werden, da man sich mit dem Rest des APO-Teams am nächsten Tag um 8 Uhr an der Bergstation in Bad Gastein treffen wollte. Der Wetterbericht versprach glücklicherweise einen sonnigen Karfreitag. Also ab ins Zimmer, ein Gute-Nacht-Bier im Appartement und dann ins gemütliche Bett steigen.

Jonel Fricke, Backside Air (Foto: Martin Corell)

Nächste Seite

home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss