Home Contact Info Newsletter

South California Experience

von Mugl, 14. Mär 2010

Bewertung: 8.9     Deine Bewertung
Seite wählen
Seite 8 von 10

Hospital-Time

Invaliden-Party. Drei gebrochene Rippen vs. kaputter Fuß. Volcom Team-Manager Arne Strate und Airblaster Team-Manager Eric Bruweleit. Gute Besserung! (Foto: Michi Lehmann)

Verletzungspech soweit das Auge reicht. Nachdem sich bereits am ersten Tag in Mountain High Airblaster Team-Manager Eric Bruweleit ausgeknockt hat, war heute Volcom Team-Manager Arne Strate an der Reihe: Rauf aufs Rail, verkanten, anschließend schön ums Rail wickeln, um sich mit drei gebrochenen Rippen und Atemnot in Richtung Hospital zu verabschieden.

Demnach hat der heutige Tag auch nicht viel mehr hergegeben. Die Herren Tank, Rajcsanyi, Lejkner, Urban, Geiger, Bühler und Frau Beccaro haben sich nach der Schrecksekunde zurück nach Big Bear gezogen, beziehungsweise war ein Teil sowieso schon dort. Slush-Fun Mitte März, Wüsten-Klima inklusive.

Ganz nebenbei fanden am Samstag in Big Bear auch noch die Finals der Trans AM Series statt. Die Kids gingen ab! Ebenso wie die Parkplatzeinweiser, die schon um 9:30 Uhr die Parkplätze unterhalb der Talstation wegen Überfüllung sperren mussten. Dank eines geschickten Ausweichmanövers mit dem Zweieinhalb-Tonner mussten wir am Morgen nicht mit dem Bus-Shuttle von Parkplatz zu Parkplatz zur Talstation gondeln. VIP-Parkplatz - zumindest im Verhältnis zu unserer späten Ankunftszeit.

Morgen geht´s noch mal rüber nach Snow Summit - letzter Tag am Berg, bevor es am Montag zurück nach Los Angeles geht.

Vorherige Seite Nächste Seite

    home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss