Home Contact Info Newsletter

Burton European Open 2010

von Mugl, 12. Jan 2010

Bewertung: 8.4     Deine Bewertung
Seite wählen
Seite 1 von 7

Burton European Open 2010

Markus "Mä" Keller, Must-Have-Trick für 2010 - Doublecork 10 (Foto: Markus Fischer)

Die Burton European Open sind 2010 mittlerweile in ihrer 11. Saison. Heuer ist es aber ein bißchen anders, als die Jahre zuvor. Nicht wegen weniger Schnee oder einem geänderten Park-Set-Up. Viel mehr geht es darum, dass ein Mitglied der Burton-Familie, die diesen TTR-6-Star-Event Jahr für Jahr mit viel Herzblut und Engagement aufziehen, sich kurz vor dem Jahreswechsel beim Pipe-Training in Park City (Utah) schwer verletzt hat und auch über eine Woche nach seinem Crash im künstlichen Koma liegt. Kevin Pearce. Der Gewinner der Pipe-Competition vom letzten Jahr. Er wäre heuer dabei gewesen - quasi für den letzten großen Test für die Olympischen Spiele in Vancouver. Die Gedanken der hier anwesenden Fahrer, Medien, Organisatoren und Zuschauer sind bei Kevin. Wir sind uns sicher, er wünscht sich neben seiner schnellen Genesung nichts anderes, als einen perfekten Event der Burton European Open 2010 in Laax. Und das sind die "BEO" allemal...

Pre-Event - Samstag, 09. bis Montag, 11. Januar
Dienstag, 12. Januar - Qualification Slopestyle Men & Women
Mittwoch, 13. Januar - Halfpipe Qualification Women & Slopestyle Semi-Final Men
Donnerstag, 14. Januar - Halfpipe Qualification & Semi-Final Men
Freitag, 15. Januar - Slopestyle-Finals Men & Women
Samstag, 16. Januar - Halfpipe-Finals Men & Women
Live Webcast Semi-Finals & Finals

Nächste Seite

    home   contact   info   newsletter   rechtliches   datenschutz    twitter    rss